Einkaufen

EINKAUFEN IN DR

Egal, ob Sie auf der Suche nach internationalen Markenartikeln, Kleidung mit lokalem Design, einem handgefertigten Fischerboot, Schmuck oder einem ungewöhnlichen Reiseandenken sind, das Shoppen sowohl in kleinen Läden in den Seitenstraßen als auch in den riesigen Einkaufszentren wird mit Sicherheit ein Vergnügen sein.

Hier finden Sie frische Produkte und dominikanische Süßigkeiten direkt neben Hüten aus Kokosblättern. Das Angebot der Straßenverkäufer ist bunt und abwechslungsreich, Sie finden alles, von handgeknüpften Teppichen über aus Holz geschnitzten Küchenutensilien bis hin zu Schaukelstühlen.

Sie können auch an einer der interessanten Touren zu den Herstellern der hier typischen Produkte wie Kaffee, Rum, Zigarren und Schmuck teilnehmen. Besonders originelle Reiseandenken finden Sie in der Zeit des Karnevals, der im Februar gefeiert wird. Shoppingbegeisterte finden in jeder Stadt ein reichhaltiges und vielseitiges Angebot

fpo-ad
Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

EINKAUFEN IN DR 

Egal, ob Sie auf der Suche nach internationalen Markenartikeln, Kleidung mit lokalem Design, einem handgefertigten Fischerboot, Schmuck oder einem ungewöhnlichen Reiseandenken sind, das Shoppen sowohl in kleinen Läden in den Seitenstraßen als auch in den riesigen Einkaufszentren wird mit Sicherheit ein Vergnügen sein.

Titel

Altos de Chavón

Altos de Chavón ist der Nachbau eines mediterranen Dorfes aus dem 16. Jahrhundert. Es liegt in der Region La Romana und wurde aus alten Steinquadern errichtet. Von der für Hochzeiten buchbaren Kirche Sankt Stanislaus aus hat man einen herrlichen Ausblick auf den Fluss Chavón. Der Bau des Dorfes Altos de Chavón begann 1976. Die Einweihung fand 1982 statt und wurde mit einem denkwürdigen Konzert von Frank Sinatra im 5 000 Sitzplätze zählenden Amphitheater gefeiert. Weltstars treten auf Ihren Tourneen häufig hier auf, vor allem wenn es in der Dominikanischen Republik ein langes Wochenende gibt. Heutzutage ist das Dorf ein romantischer Rahmen für Restaurantbesuche und das Schlendern durch Gassen, in denen in kleinen Boutiquen edler Schmuck, Kunst, Kunsthandwerk und Zigarren angeboten werden. Im archäologischen Museum von Altos de Chavón befindet sich eine Ausstellung, die uns die Kultur der Ureinwohner der Insel näher bringt. Der Blick auf den Fluss und den sich zum Horizont hin ausdehnenden Golfplatz Dye Fore ist ein wunderschönes Fotomotiv. Besucher, die keine Gäste des Casa de Campo Resorts sind, können einen Ausflug nach Altos de Chavón buchen und vor Ort bezahlen.

La Romana, Einkaufen, Essengehen, Hochzeiten, Hochzeitsorte, Kultur, Nachtleben

Die Stadt Las Terrenas

Las Terrenas ist die touristischste Gemeinde in der Region Samaná. Es gibt kleine Hotels und viele „Entsannte“ aus dem Ausland, die hier Restaurants, Geschäfte und Hotels eröffnet haben, verleihen der Ortschaft ein kosmopolitisches Flair.  

Samaná, Samaná

Einkaufen in Barahona

Hier finden Sie Kaffee aus Polo, Larimar aus Paraíso, Schaukelstühle aus La Lista, Fruchtmarmelade und die für hier typischen Puppen, die in der Frauenkooperative Coopdeci in La Ciénega hergestellt werden. Der Markt von Barahona bietet frische Produkte, darunter auch die beliebte Kochbanane aus Barahona. In Barahona sind vor allem Reisende aus dem Land selbst anzutreffen. Jedes Jahr im Juni findet in Polo das Festival für Biokaffee, Festicafé, statt. Während des Festivals bietet sich eine gute Gelegenheit, die Kunsthandwerkshersteller aus der Region kennenzulernen.  

Barahona, Einkaufen

Einkaufen in Boca Chica

Der Supermarkt Olé im Norden der Autobahn Las Américas bietet eine umfassende Auswahl zu sehr günstigen Preisen. Im Zentrum, entlang der Straßen Duarte und 20 de Diciembre, reihen sich viele kleine Souvenirläden aneinander. Vergleichen Sie die Preise, bevor Sie am Strand, in Geschäften, kleinen Restaurants und Bars oder von Straßenhändlern Waren erstehen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Boca Chica, Einkaufen

Einkaufen in Bonao

In Bonao lässt es sich wunderbar auf der Durchreise einkaufen. Sehen Sie sich den Souvenirshop bei Típico Bonao an und kaufen Sie Süßigkeiten bei Miguelina. Die Santos-de-Palo-Künstler verkaufen ihre herausragende Kunst auch im Kaufhaus La Gran Parada. Im Einkaufszentrum Plaza Jacaranda an der Autobahn in der Nähe der Ortseinfahrt von Bonao kann man seine Vorräte an Bier und dominikanischem Essen auffüllen. In der Stadt können Reisende in den Museumsläden des Kunstzentrums Cándido Bidó und des Tiburcio-Hauses Kunst und Kunsthandwerk erstehen.  

Bonao, Einkaufen

Einkaufen in Constanza

Kosten Sie die hausgemachten Süßigkeiten bei Dulces de Doña Benza. Die alte Dame stellt sie aus Milch, Kokosnuss, Orange und Papaya her. Doña Benza ist auch für ihre traditionellen süßen Arepas (Maiskuchen) berühmt. Größere Einkäufe können Sie in den Läden von Tireo Arriba und Tireo Abajo tätigen, an denen Sie vorbeifahren, wenn Sie von der Duarte-Autobahn kommen. Auf den regionalen Erdbeerplantagen können Sie Erdbeeren direkt vom Feld kaufen oder einen Erdbeershake trinken, eine  Spezialität der Region.

Constanza, Einkaufen, Familie

Einkaufen in Jarabacoa

Gut sortierte Supermärkte in Jarabacoa haben alles, was Sie brauchen, um ein leckeres Essen vorzubereiten, wenn Ihre Unterkunft in einer der unzähligen Ferienhütten oder -wohnungen in Jarabacoa liegt. Sie können die hier angebauten Erdbeeren ganz frisch genießen, sie kommen praktisch vom Feld auf Ihren Tisch. Man findet hier jede Menge Läden, in denen Bambus- und Holzmöbel angeboten werden, vor allem entlang der Hauptstraßen. In den Kunstgalerien kann man Gemälde mit Wald- und Landschaftsmotiven erstehen. Kunstgegenstände finden Sie auch im Kunst- und Ausbildungszentrum Amuca (Carretera de Jarabacoa), im MMVA-Kunstzentrum in der Calle Independencia, oder in der Guillermina-Ylitalo-Kunstgalerie in Altos del Yaque.

Jarabacoa, Jarabacoa

Einkaufen in Juan Dolio

Die Hauptstraßen sind gesäumt von kleinen Souvenirläden. Kaffee, Rum und Zigarren finden Sie im Supermarkt Jumbo in San Pedro de Macorís, er ist bis spät abends geöffnet. Er liegt in der Avenida Luis Amiama und damit sehr zentral.

Juan Dolio, Einkaufen

Einkaufen in La Romana

In La Romana gibt es viele große Kaufhäuser (Jumbo, Plaza Lama, Sema, Iberia), die an jedem Tag der Woche geöffnet sind. Gängige Kreditkarten werden vielerorts akzeptiert. Hier finden Sie dominikanischen Kaffee, Rum und Süßigkeiten. Werfen Sie auch einen Blick auf Sommermode, die zu günstigen Preisen angeboten wird. In den Straßen von La Romana, Bayahibe und Dominicus, den drei Hotelbereichen, werden Sie viele kleine Geschäfte mit Kunsthandwerk finden. Die Kunsthandwerker in Bayahibe arbeiten mit Holz, Horn, Muscheln und Keramik, auch Stickereiarbeiten und Gemälde werden feilgeboten. In den Dörfern Bayahibe und Dominicus fertigen Künstler des Vereins La Pereskia bunte Kerzen, Schmuck und dekorative Gegenstände unter Verwendung lokaler Materialien an. Auch Miniaturboote, Nachbauten der traditionellen Fischerboote Bayahibes, kann man erstehen. Bei einem Besuch in Altos de Chavón sollten Sie einen Blick in den Souvenirladen des Archäologischen Museums werfen. Im Bernsteinmuseum dieses Ortes werden Sie mehr über die Gewinnung von Bernstein und Larimar erfahren. Herrliche Stickereien finden Sie im kleinen Laden Batey. Auf der Straße nach Bayahibe ist ein Besuch bei Arte Cuseco in Benerito lohnenswert: hier können Sie die findigen Frauen des Künstlerinnenverbandes von Villas Padre Nuestro kennenlernen. Machen Sie einen Ausflug zu den Zigarrenherstellern und lernen Sie von einem der größten Hersteller der Welt mehr über dieses Handwerk. Sie können im Anschluss die Zigarren zu Fabrikpreisen kaufen. In Saona kann man gut in der Gemeinde Mano Juan einkaufen.

La Romana, La Romana

Einkaufen in La Vega

Mit fast 400 000 Einwohnern ist La Vega groß genug, um Reisenden im Stadtzentrum alles zu bieten, was sie brauchen. Über eine halbe Millionen Besucher aus dem ganzen Land strömen im Februar in die Stadt, um den traditionellen Karneval zu feiern. Eine gute Gelegenheit, ein Karnevalssouvenir zu erstehen.

La Vega, Einkaufen

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend