El Limoncito
La Vega
Carnaval
La Vega

La Vega

Willkommen in der

La Vega

La Vega hat sich im Tourismus mit seinen farbenfrohen und schön anzusehenden Karnevalssonntagen einen Namen gemacht. La Vega ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, in der die Bergtourismus-Reiseziele Jarabacoa und Constanza liegen. Bei der Verehrung der barmherzigen Jungfrau Maria, der Schutzpatronin der Dominikanischen Republik, kommt La Vega eine zentrale Rolle zu. Nehmen Sie sich Zeit für diese gastfreundliche Stadt, bevor Sie in die umliegenden Berge weiterfahren.

Der internationale Flughafen von Cibao (STI) ist für alle Reisenden, die nach La Vega kommen, der am nächsten gelegene.

LATEST EVENTS
Okt 13 @ 5:00 pm - Dez 17 @ 11:00 pm

Temporada Invernal de Béisbol Dominicano

Dominican Winter Professional Baseball: Fall is encouraged with the games of the winter baseball ser...
Okt 25, 2018 - Apr 30, 2019

Arte Eduardo León Jimenes

Centro León
An exhibition that portraits the winner pieces of the 27th edition of the Eduardo Leon Jimenes Art C...
Nov 30, 2018 - Jan 7, 2019

Christmas at the Presidential Palace

Palacio Nacional
The Presidential Palace will open its doors to the public from November 30th, 2018 to January 7th, 2...
GUIDES & MAPS
rock-generic-parallax
fpo-ad

Attractions in La vega 

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis praesentium voluptatum deleniti atque corrupti quos dolores et quas molestias excepturi sint occaecati cupiditate non.

Attraction Search

Titel

Besuchen Constanza

Constanza ist eine für die Landwirtschaft bedeutende Region im Landesinnern, die von vier großen Nationalparks mit den höchsten Bergen der Karibik umgeben ist. Häufig wird Constanza als die Schweiz der Karibik bezeichnet. Besucher kommen wegen der malerischen Berglandschaft und des kühlen Wetters in das Constanza-Tal. In der Zeit von Dezember bis März fallen die Mindesttemperaturen hier regelmäßig auf 10 °C.

La Vega, Ausflüge

Besuchen Jarabacoa

Die bequem zu erreichende Bergregion Jarabacoa liegt 529 m über dem Meeresspiegel. Für die Einwohner von Santo Domingo ist die Region Erholungsgebiet, da sie kühlere Temperaturen und entspannende Landschaften mit Panoramablick bietet. Abenteuerlustige kommen in Jarabacoa beim attraktivsten Riverrafting der Karibik, beim Mountainbiking, Canyoning, Paragliding, Abseilen und Reiten auf Bergpfaden voll auf ihre Kosten. Jarabacoa ist außerdem der beliebteste Startpunkt für Ausflüge zum Pico Duarte, dem höchsten Berg der Karibik. In der Region gibt es große Farmen, auf denen lokale und internationale Touristen unterkommen können. Obwohl es einige kleinere Hotels gibt, stehen in Jarabacoa hauptsächlich Ferienwohnungen und -hütten zur Verfügung. Aus diesem Grund sind die Supermärkte gut ausgestattet und die Preise erschwinglich.

La Vega, Ausflüge

Einkaufen in La Vega

Mit fast 400 000 Einwohnern ist La Vega groß genug, um Reisenden im Stadtzentrum alles zu bieten, was sie brauchen. Über eine halbe Millionen Besucher aus dem ganzen Land strömen im Februar in die Stadt, um den traditionellen Karneval zu feiern. Eine gute Gelegenheit, ein Karnevalssouvenir zu erstehen.

La Vega, Einkaufen

Essen in La Vega

In dieser Stadt findet man typisch dominikanisches Essen in den Restaurants El Zaguán, Vega Mall und El Naranjo. Rarus Bar & Restaurant bewirtet die Besucher der Kirche Santo Cerro. Dank der reichen landwirtschaftlichen Tradition von La Vega wird Sie die Auswahl und Frische des hier angebotenen Gemüses nie enttäuschen.  

La Vega, Essengehen

Karneval in La Vega

Eine ganze Branche bereitet den Karneval im Februar vor, zu dem jährlich über eine halbe Million Besucher kommen. Diese werden angelockt von den bunten Kostümen der Diablos Cojuelos, die übergroße Teufelsmasken mit langen Hörnern tragen und sich spitzbübisch verhalten. Sie verfolgen die Zuschauer der Karnevalsumzüge, die an allen Sonntagen im Februar von 12:00 bis etwa 17:00 Uhr stattfinden, mit Schweineblasen und Peitschen. Machen Sie sich darauf gefasst mitzumachen, denn Karneval in La Vega ist nicht nur zum Zuschauen da! Nach den Karnevalsumzügen spielen beliebte Bands Merengue, Bachata und Salsa bis spät in die Nacht.  

La Vega, Kultur

Kathedrale La Inmaculada Concepción

Auf dem Hauptplatz von La Vega steht die große und imposante, moderne römisch-katholische Kirche von La Vega. Ihr Bau nahm 15 Jahre Zeit in Anspruch und wurde erst 1992 fertiggestellt. Die grauen Wände des Kirchengebäudes stellen nach dem Konzept des Architekten die menschlichen Probleme bei der Beschäftigung mit der göttlichen Erleuchtung dar. Die Kathedrale ist eine der wenigen der Welt, in denen Christus bereits auferstanden und nicht am Kreuz dargestellt wird. In der Kathedrale finden über 1 000 Gläubige Platz, sie ist eine der größten der Dominikanischen Republik.  

Constanza, Jarabacoa, La Vega

Ruinas de La Vega Vieja

Zwischen Moca und La Vega und in der Nähe der Kirche Santo Cerro befindet sich die Ausgrabungsstätte der 1494 von Christoph Kolumbus gegründeten Siedlung La Vega und des zugehörigen Forts Nuesta Señora de la Concepción, in der noch von Archäologen gegraben wird. Das alte La Vega erlebte von 1505 bis 1510 eine Hochzeit, als die Spanier vom Gold im Río Verde angezogen wurden. La Vega war der erste erzbischöfliche Sitz in Amerika, was verdeutlicht, welche Bedeutung die Stadt für die Kolonialherren hatte. Es heißt, die erste Münzprägeanstalt Amerikas befand sich in der Casa de Fundición (1510).  

Constanza, Jarabacoa, La Vega

Where to stay in

La Vega

punta-cana-slide-3
PUNTA CANA HOTEL ONE
2015-07-18-1437188241-9825542-edenpoolatnight_hires
PUNTA CANA HOTEL TWO
Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend