Deutschlands wichtigstes Mode‐ und Trend‐Event mit hoher Präsenz der Bereiche Image, Kommunikation, Werbung und Public Relations

Zum ersten  Mal nimmt die Dominikanische  Republik als Exklusiv‐Destination‐Partner an der 19. Ausgabe der Mercedes‐Benz Fashion Week in Berlin teil. Die Veranstaltung zählt zu den wichtigsten und angesehensten Veranstaltungen der Kommunikationsbranche in Deutschland.

Vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2016 präsentiert die Mercedes‐Benz Fashion Week Berlin die Frühjahrs‐ und Sommerkollektionen 2017 der besten Modedesigner Europas. Die Dominikanische   Republik   ist   als   Destinations‐Partner   und   Sponsor   unter   dem    Motto „Dominikanische Republik hat Alles, Dominikanische Republik ist Fashion” vertreten.

Durch ihre Teilnahme verbindet die Dominikanische Republik Mode und die Trends der kommenden Saison mit ihren touristischen Reizen, dem angenehmen Klima, der Gastfreundschaft der Bewohner, der außergewöhnlichen Natur, sowie den Reichtum an Kultur und   Geschichte.   Damit   erreicht   die   TOP‐Ferndestination   ein   Publikum   von   mehr    als 200.000 Fachbesuchern, darunter über 35.000 VIP‐Gäste.

Die Dominikanische Republik ist in allen Imageträgern, Kommunikations‐, Werbe‐ und PR‐ Maßnahmen der Mercedes‐Benz Fashion Week Berlin vertreten und so für alle Gäste und Besucher sichtbar. Imagefilme der Dominikanischen Republik erscheinen auf Digitalbildschirmen am Eingang im Erika‐Hess Ice Stadion, im me Collectors Room Berlin und  im offiziellen Hotel der Berliner Modewoche „Waldorf Astoria Berlin“.

In der Lobby der Fashion Week erwartet die Gäste die „Dominican Republic Lounge“ mit großformatigen Fotos mit paradiesischen Landschaften. Auf vier Bildschirmen werden sowohl Imagefilme als auch Interviews mit Designern, Models und bekannter Persönlichkeiten der Fashion Week übertragen.

Beim Besuch der „Dominican Republic Lounge“ erwarten die Gäste Informationen über die touristischen Highlights des Reiseziels, mit informativen Broschüren zu sämtlichen Themen, als auch Präsente wie beispielsweise Sonnenbrillen und Fächer aus der Dominikanischen Republik. Das Highlight ist ein Gewinnspiel, bei dem eine Luxus‐Reise für zwei Personen in die Dominikanische Republik verlost wird. Zu gewinnen gibt es eine Woche Aufenthalt im tropischen Paradies, in einem der besten Resorts der Welt, ein Mitglied der Leading Hotels of The World, CASA de CAMPO Resort &Villas.

Das Resort mit allen denkbaren Bequemlichkeiten bietet neben den luxuriöse Zimmern eine Vielfalt an Einrichtungen wie die große Marina mit faszinierenden Jachten, ebenso Tennis‐, Polo‐ und Fußballplätze, vor allem aber die prestigeträchtigen Golfplätze, unter anderem vom bekannten nordamerikanischen Designer Pete Dye mit dem professionellen Golfplatz Teeth of the Dog. Am Gewinnspiel können alle Besucher der Fashion Week teilnehmen, die ein Foto in der „Dominican Republic Lounge“ machen lassen und dieses mit ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen.

Ein Medien‐Team begleitet die Mercedes‐Benz Fashion Week Berlin mit Interviews von Trendsettern, Designern, Models und Künstlern mit Fragen zur Modewelt, der Mercedes‐Benz‐ Fashion Week Berlin sowie ihren Gefühlen und Erfahrungen zum Reiseziel Dominikanische Republik.

Das Event

Die Modewoche bedeutet für die Stadt eine wirtschaftliche Zusatzleistung. Daher unterstützt die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung die Mercedes‐Benz Fashion Week und fördert somit die Entwicklung des Modestandorts Berlin.

Die Mercedes‐Benz Fashion Week Berlin gehört mittlerweile ebenso zu den wichtigsten internationalen Fashion Weeks. Die neue Saison wird in Berlin eröffnet, gefolgt von London, Mailand, New York und Paris.

Während der vier Tage finden die Vorführungen der neuen Frühjahrs‐ und Sommer Kollektionen von mehr als 50 nationalen und internationalen Designer- und  Modemarken statt. Die beiden Veranstaltungszentren liegen in Berlin‐Mitte: Erika‐Hess Ice Stadion und me Collectors Room Berlin.

Modeinteressierte, Fachleute, Meinungsmacher sowie mehr als 1.500 akkreditierte Medienvertreter haben die Möglichkeit, an den über 50 parallel laufenden, von Adidas, Mercedes‐Benz oder Vogue organisierten Veranstaltungen teilzunehmen.

MB-FashionWeek-Berlin

 

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend