Seilrutschen

Rauschende Flüsse, hohe Gipfel und tropische Regenwälder mit Blick auf die Küste: Zipline bekommt in der Dominikanischen Republik eine völlig neue Bedeutung. In Samaná finden Sie zum Beispiel die längste Abfahrt des Landes, mit einem integrierten Bremssystem. Sie können zu zweit oder alleine in 122 Meter Höhe über grüne Palmwipfel und tiefe Täler gleiten. Die nächste Abkühlung am Strand liegt nur zehn Minuten entfernt. Ziplining in der hügeligen Provinz von Puerto Plata ist besonders beliebt, vom Zwei-Meilen-Kurs auf einer privaten Ranch bis hin zur abseits gelegenen 10-Plattformen-Strecke Yasica Adventures. Auch die Abenteuerparks von Punta Cana sind ein Megaabenteuer. Schweben Sie im Scape Park an der längsten Zipline und schwimmen anschließend im Süßwasser des berühmten Hoyo Azul.

Für welchen Ort und welche Strecke Sie sich entscheiden, Zipline ist ein Megaspaß und Sie erhalten dabei einen großartigen Panoramablick über die herrliche Natur der Dominikanischen Republik.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

SEILRUTSCHEN IN DER
Dominikanische Republik

Die herrlichen Blau- und Grüntöne der Dominikanischen Republik sieht man am besten von einer Seilrutsche aus, hoch über den üppig bewachsenen Bergen und den dichten Baumkronen.

 
Der Parcours mit 18 Plattformen verfügt über 12 Ziplines, unter ihnen die längste des Landes. Gleiten Sie bis zu 800 m oberhalb üppig grüner Baumkronen dahin und genießen Sie alleine oder zu zweit das Zipline-Abenteuer.
Punta Cana
Bei diesem Halbtagesausflug rauschen Sie über den Urwald von Anamuya an Doppel-Ziplines mit einer Gesamtlänge von 1 310 m an riesigen Bäumen vorbei, über Hängebrücken und durch die unberührte Natur des Parks.
Punta Cana
Ideal für alle, die Abenteuer hautnah erleben möchten. Im Bávaro Adventure Park werden naturverträgliche und nachhaltige Aktivitäten angeboten wie beispielsweise Ziplining, aber auch ein Klettergarten, eine Segway-Strecke, Paintball, ein Bungeetrampolin, Flugsimulatoren und eine Mountainbike-Strecke.
Punta Cana
Diesen Parcours erreichen Sie von Sánchez aus in nur 20 Minuten Autofahrt in Richtung Osten. Er bietet die einmalige Gelegenheit, direkt im geschützten Gebiet des Nationalparks Los Haitises ein Zipline-Abenteuer zu erleben. Sie schweben über die smaragdgrünen Pools des Flusses Jibales und sausen durch das Ferienresort.
Samaná
Bei diesem kurzen, aber atemberaubenden Zipline-Abenteuer gleiten Sie direkt über naturbelassene Flüsse durch den tropischen Wald. Die Baumwipfel-Tour endet am zugehörigen Spa, wo für Erfrischung gesorgt ist.
Barahona
Die zehn Ziplines dieses Parcours bieten Ihnen mit 20 Plattformen und einer Gesamtlänge von 1 750 m einen beeindruckenden Ausblick aus der Vogelperspektive über die herrlichen Landschaften der Halbinsel. Sie schweben über die mit dichtem Tropenwald bedeckten Hügel und haben einen Panoramablick auf den etwas entfernt gelegenen Nationalpark Los Haitises.
Samaná
In den türkisfarbenen, von Höhlen und üppigen Wäldern umgeben Süßwasserlagunen der Laguna Dudú werden Sie das Wasser nicht mehr verlassen wollen. Mieten Sie ein Kajak, um die Gewässer zu befahren, entdecken Sie eine der Höhlen zu Fuß oder lassen Sie sich auf eigene Gefahr an der improvisierten Zipline herabgleiten.
Puerto Plata
In diesem Park leben Totenkopfäffchen, und es gibt eine Zipline mit sieben Plattformen, einen botanischen Garten sowie eine Höhle aus der Zeit der Taíno-Indianer, in die man bis in 18 m Tiefe hinabsteigen kann. Die Affen mischen sich unter die Besucher, posieren für Fotos und klettern auf Wunsch auf Ihre Schultern.
Puerto Plata
Die längste Zipline der Dominikanischen Republik sorgt für den ultimativen Adrenalinkick. Sie liegt hoch über den saftig grünen Hügeln von El Valle. Dank des integrierten Bremssystems können Sie sogar zu zweit von122 m Höhe in die Tiefe gleiten, auch mal mit dem Kopf nach unten, und das bei einer Geschwindigkeit von bis zu 64 km/h.
Samaná
Für Familien ist dieser Park ein wahres Vergnügen. Hier können Sie im türkisblauen Süßwasserbecken Hoyo Azul baden, durch die Natur spazieren und dabei mehr über Orchideen erfahren. Sie können aber auch mit den Ziplines über dichte Baumwipfel rauschen, reiten oder mit einem Buggy durch die Wildnis fahren.
Punta Cana

#xtremeDR

Start typing and press Enter to search