Theater

Das Theater spielt im dominikanischen Kunst- und Kulturleben eine wichtige Rolle. Angeblich ist die Dominikanische Republik das erste Land in Amerika, in dem Theateraufführungen stattfanden, was durch die Ankunft der Spanier im 16. Jahrhundert zu erklären wäre. Zu den bekanntesten Theatern des Landes zählen das 1 600 Zuschauer fassende Nationaltheater Eduardo Brito, der Palacio de Bellas Artes und das Theater Cibao Grand. In Santo Domingo, der wichtigsten Theaterstadt der Dominikanischen Republik, findet jedes Jahr ein Theaterfestival statt. In der Hauptstadt und in Santiago, der zweitgrößten Stadt des Landes, kann man aber auch das ganze restliche Jahr über Aufführungen besuchen.

Aktuelle Information zu den neusten Stücken sowie Vorstellungstermine finden Sie in den Veranstaltungskalendern der jeweiligen Theater.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

THEATER IN DER
Dominikanische Republik

Genießen Sie eine Vorführung im Nationaltheater in Santo Domingo oder auch in einem der kleineren Theater des Landes.

 
 
In dieser im Stil eines griechischen Amphitheaters errichteten Open-Air-Anlage mit 5 000 Plätzen finden das ganze Jahr über Konzerte und Aufführungen bedeutender dominikanischer und internationaler Künstler statt. Ein Live-Konzert unter karibischem Sternenhimmel sollte auf jeden Fall auf Ihrer Prioritätenliste stehen.
La Romana
In der Parkanlage La Puntilla am Fuße der Festung San Felipe befindet sich ein beeindruckendes griechisches Amphitheater mit Blick auf den Atlantik, in dem gelegentlich Konzerte und andere künstlerische Veranstaltungen stattfinden.
Puerto Plata
Das Casa de Teatro ist eine der angesehensten Kultureinrichtungen Santo Domingos und der Dominikanischen Republik. An diesem historischen Ort finden regelmäßig Kunst- und Fotoausstellungen sowie Filmvorführungen und Live-Konzerte statt. Es ist ein beliebter Treffpunkt für Dichter, Schriftsteller, Schauspieler und andere Kreative.
Santo Domingo
Das dreistöckige und von üppigen Gärten umgebene Theater Gran Teatro del Cibao liegt direkt gegenüber dem Wahrzeichen der Stadt. Seine beeindruckend großen Säle sind mit Marmor und Mahagoni verkleidet. In diesem renommierten Theater werden zahlreiche nationale und internationale Theaterstücke, Tanzvorführungen, Opern und Konzerte aufgeführt.
Santiago
Das 1956 eingeweihte, königlich anmutende Gebäude im neoklassizistischen Stil hat eine Fläche von 13 000 m2. In dem rund 600 Zuschauer fassenden Aufführungssaal finden Konzerte, Theater- und Ballettvorstellungen sowie andere künstlerische Veranstaltungen statt.
Santo Domingo
Das unabhängige Teatro Guloya veranstaltet das ganze Jahr über Vorführungen und Aktivitäten für Erwachsene und Kinder, darunter auch Workshops, Ausstellungen für Kunsthandwerks sowie ein jährlich stattfindendes Theaterfestival.
Santo Domingo
Das von Museen umgebene Schauspielhaus auf dem Plaza de la Cultura wurde nach einem berühmten dominikanischen Opernsänger benannt. Hier finden Theateraufführungen, Preisverleihungen und musikalische Darbietungen statt, darunter Opern und und Konzerte des Nationalen Symphonieorchesters.
Santo Domingo

@dominikanische_republik

Start typing and press Enter to search