Wasserfälle

Wasserreiche Flüsse werden hier zu unzähligen Wasserfällen, die oft für spannende Wanderabenteuer sorgen. Der Wasserfall-Park 27 Charcos de Damajagua in Puerto Plata besteht aus einer Reihe von Wasserfällen, die man rutschend und springend überwinden muss. Der Wasserfall Salto El Limón in Samaná ist mit seinen 50 Metern einer der höchsten. Im hügeligen Landesinneren der Dominikanischen Republik findet man jede Menge Wasserfälle. Die Ausflüge zum Salto Baiguate oder Salto Jimenoa I und II in Jarabacoa dauern fast den ganzen Tag. Viele kleine Wasserfälle liegen versteckt in den Hügelm und warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Ausflüge zu den Wasserfällen werden von vielen Orten des Landes aus angeboten. Sie können aber selbstverständlich auch Ihre eigenen Ausflugsziele ganz nach Wunsch zusammenstellen und planen.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Wasserfälle in der

Dominikanische Republik

Die Suche nach Wasserfällen in der Dominikanischen Republik lohnt sich.

 
 
Dies ist eine der Hauptattraktionen von Puerto Plata. Sie wandern durch einen dichten Wald, überqueren Brücken und sehen dabei eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Wenn Sie den Gipfel eines felsigen Hügels erreicht haben, beginnt der Abstieg vorbei an Wasserfällen, in die Sie hineinspringen oder sogar hinabrutschen können!
Puerto Plata
Völlig abseits der ausgetretenen Pfade stürzen drei Wasserfälle in die als „Gottesbecken“ bekannten, tief azurblauen Becken. Auf einer einstündigen Wanderung geht es durch typische Dörfer und über einige Felsen der Landschaft von Puerto Plata hinauf zu den Charcos de Los Militares, wo man natürliche Süßwasserbecken vorfindet.
Puerto Plata
Erleben Sie bei einer zweistündigen Flusswanderung in Ciguapa ein Wasserfallerlebnis der besonderen Art, mit insgesamt sechs Wasserfällen und zwölf Sprüngen aus bis zu 10 m Höhe. Zum Wasserabenteuer wandern Sie durch den dichten Dschungel.
Puerto Plata
Dieses ganztägige Canyoning- und Abseil-Abenteuer an den kühlen Flüssen von Cabarete führt unter anderem zu einem pilzförmigen Wasserfall.
Puerto Plata
Der Wasserfall Aguas Blancas ist mit 83 m der höchste in der Karibik. Er rauscht herab in einen großen jadegrünen Süßwasserpool umgeben von einem Wald aus Kiefern und Magnolia Pallescens. Auf Holzstegen und -plattformen können Sie den Wasserfall aus nächster Nähe bewundern und bis zu den tiefer gelegenen Süßwasserbecken gelangen.
Constanza
Der perfekte Wasserfall mit jadegrünem Pool erwartet Sie am 25 m hohen Salto de Baiguate. Ein leicht begehbarer Weg mit hölzernen Stufen führt direkt zu dem versteckt in der Schlucht gelegenen Wasserfall.
Jarabacoa
Schon der Weg zum Wasserfall El Limón ist ein Abenteuer. Durch einen dichten Wald geht es 2,5 km zu Fuß oder auf dem Rücken eines Pferdes über saftig grüne Hügel. Unterwegs kann man dabei die Tier- und Pflanzenwelt beobachten. Alternativ können Sie den Wasserfall auch mit dem Kajak über den Fluss El Limón erreichen.
Samaná
Besichtigen Sie die beiden Wasserfälle, für die Jarabacoa berühmt ist: der Salto de Jimenoa Uno und der Salto de Jimenoa Dos. Der eine liegt bei einem Staudamm, der andere versteckt in einer Schlucht.
Jarabacoa

#naturallyDR

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend