Edelsteinjagd

Die Dominikanische Republik ist für zwei wichtige Edel- und Halbedelsteine bekannt, den Bernstein und den Larimar. Die geschliffenen Edelsteine werden Sie überall in den Juweliergeschäften des Landes antreffen. Der dominikanische Bernstein, der Kolumbus bei seiner Ankunft im Jahre 1492 überreicht wurde und der später durch Jurassic Park berühmt wurde, wird an der Nordküste der Insel gefördert. Die Berge von La Cumbre sind der einzige Ort, an dem der blaue Bernstein vorkommt.

In den Bergen von Bahoruco wird Larimar abgebaut. Dieser blaue Halbedelstein wurde bislang nur im Südwesten der Dominikanischen Republik gefunden. Es gibt ihn ansonsten nirgendwo auf der Welt. Das ganze Jahr über werden Wanderausflüge in die Minenregionen angeboten. Erkunden Sie das Gelände, aus dem Bergleute die Steine aus den Stollen fördern. Bei dieser Tour können Sie die unpolierten Steine direkt kaufen.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Edelsteinjagd in der
Dominikanische Republik

Folgen Sie den Edelsteinpfaden im Norden oder im Süden. Hier werden wertvolle Steine wie Bernstein und Larimar aus dem Boden der Dominikanischen Republik gefördert.

Titel

Larimar-Minen

Im Herzen der Berge von Bahoruco befinden sich die Larimar-Minen. Sie sind der einzige Ort auf der Welt, an dem der türkisblaue Halbedelstein gefunden wurde. Besuchen Sie die Mine und erleben Sie vor Ort, wie die Minenarbeiter aus den bis zu 40 m tiefen unterirdischen Gängen steigen – mit Larimar-Felsbröcken.

Barahona, Edelsteinjagd, Larimar, Familie, Kultur

Museo de Ambar

Hier sind einige der atemberaubendsten Bernsteine der Dominikanischen Republik ausgestellt. Sie können Exemplare aus der Nähe betrachten, in denen beispielsweise eine 43 cm große Eidechse, ein Skorpion, ein Tausendfüßler, Wespennester oder zwei Käfer bei der Paarung eingeschlossen sind, allesamt 15 bis 20 Millionen Jahre alt.

Puerto Plata, Edelsteinjagd, Museen, Familie, Kultur

Ruta Del Ámbar (Bernsteinroute)

Die Dominikanische Republik ist als Fundort einiger der klarsten Bernsteine der Welt bekannt. Sie stammen aus der Region Puerto Plata. Besichtigen Sie die Minen in den Bergen von La Cumbre, wo bis heute Bernstein gefördert wird. Passieren Sie die Eingänge zu Stollen, die 61 m tief in den Boden führen, und beobachten Sie, wie die Arbeiter mit den Steinen ans Tageslicht zurückkehren.

Puerto Plata, Edelsteinjagd, Wandern, Familie

#naturallyDR

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend