Höhlentouren

Die Ureinwohner der Dominikanischen Republik hinterließen überall im Land in zahlreichen unterirdischen Höhlen ihre Spuren. Diese Höhlen waren Orte der Zuflucht oder Austragungsorte für ihre Rituale. Heute sind Wandertouren zu diesen geheimnisvollen Höhlen voller Felsritzungen und Malereien eine aufregendes Erlebnis. Von einfach zugänglichen Höhlen bis zu solchen, die man nur im Indiana-Jones-Stil erreicht: Hier gibt es für jeden die passende Höhle. Im Südosten findet man die Höhlen des Nationalpark Cotubanamá mit smaragdgrünen Frischwasser-Lagunen. Direkt bei Santo Domingo liegt der Nationalpark Los Tres Ojos. Von hier aus kann man zu Fuß die größten Höhlen des Landes besichtigen, die durch eine Reihe von Lagunen miteinander verbunden sind. In der Nähe von La Romana findet man in der Cueva de las Maravillas hunderte von Höhlenmalereien. Vom Scape Park in Cap Cana kommt man zu den Tunneln der Höhle Iguabonita mit ihren beeindruckenden Formationen aus Kalkstein. Im Nationalpark Los Haitises liegen Höhlen, die man nur mit dem Boot erreichen kann. Auch hier können Sie zahlreiche Höhlenmalereien bestaunen. Die am schwersten zugängliche und damit abenteuerlichste Höhle ist die Cueva Fun Fun. Der Name sagt schon alles, denn der Eingang ist nur durch Abseilen zu erreichen. Die am wenigsten besuchten, jedoch beeindruckendsten Höhlen liegen im Südwesten des Landes, erwähnenswert sind El Pomier und Las Caritas de los Indios.

Für jedes Alter und Fitnessniveau gibt es hier die passende Höhle.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

HÖHLENTOUREN IN DER
Dominikanische Republik

Alte Höhlen der Taíno, tief versteckt in Regenwäldern und Parks der Dominikanischen Republik, garantieren Adrenalin-Abenteuer pur.

 
 
Die Berna-Höhle ist Teil des Nationalparks Cotubanamá und eine der größten und wichtigsten Höhlen der Ureinwohner der Dominikanischen Republik. Hier wurden zahlreiche Höhlenzeichnungen gefunden.
Boca de Yuma, Punta Cana
Die Höhle Cueva de la Virgen liegt versteckt im dichten Regenwald unterhalb der Bergkette von Bahoruco. Nach einem halbstündigen Fußmarsch durch dichten Wald gelangt man zu dieser riesigen Höhlenformation mit ihren smaragdgrünen Wasserbecken.
Barahona
Schwimmen Sie im ruhigen Wasser dieses natürlichen Süßwasserbeckens, das die Höhlen an der zerklüfteten Atlantikküste von Río San Juan umgibt. Betrachten Sie die Felskompositionen der Höhlendecke, während Sie im kristallklaren, türkisfarbenen Wasser treiben.
Puerto Plata
In diesem riesigen Höhlensystem finden Sie Hunderte gut erhaltene Höhlenmalereien und Felsritzungen aus der Zeit der Taíno-Indianer. Bei einer Besichtigung der Höhle können Sie kunstvoll geformte Felsen, Stalaktiten und Stalagmiten bestaunen, und Sie werden verstehen, wie sie zu diesem Namen „Höhle der Wunder“ kam.
Bayahibe, Juan Dolio, La Romana
Die Cueva del Chicho ist eine faszinierende unterirdische Höhle, in der es zahlreiche Felsritzungen zu sehen gibt. Ihr aquamarinblaues Süßwasser zieht zudem viele Wanderer an.
Bayahibe, La Romana
In den Höhlen von Peñón findet man die aufregendsten Unterwasserwelten von Bayahíbe. Das Meer fließt durch eine Reihe zerklüfteter Höhlen am westlichen Rand des Nationalparks Cotubanamá.
Bayahibe, La Romana
Von den über 400 Höhlen, die es im Nationalpark Cotubanamá gibt, ist die Cueva del Puente eine der am besten begehbaren. Sie erstreckt sich auf drei Ebenen, auf denen man Stalaktiten, Stalagmiten, Malereien der Taíno und zahlreiche Fledermäuse sehen kann.
Bayahibe, La Romana
Tief im Wald des El Choco Nationalparks geben die Höhlen von Cabarete ein unterirdisches Netz frei, das bereits vor Millionen von Jahren entstanden ist. Die Cueva de Cristal (die Kristallhöhle) besitzt ein Süßwasserbecken (Cenote), während andere Höhlen voller Stalaktiten und Stalagmiten sind.
Puerto Plata
Der Name der Höhle weist bereits auf doppelten Spaß hin. Für den Adrenalinkick ist bei der Wander- und Höhlentour zur Höhle Fun Fun mit Sicherheit gesorgt. Sie seilen sich in eine riesige Höhle voller Stalaktiten und Stalagmiten ab, weiter geht es teilweise durch Wasser, und immer wieder begegnen Ihnen Fledermäuse.
Hato Mayor, La Romana, Punta Cana
Tief versteckt im Scape Park in Cap Cana liegt das sogenannte „blaue Loch“. Mitten in der üppigen Vegetation des Regenwaldes liegt das Hoyo Azul am Fuße einer 75 m hohen, dicht bewachsenen Kalkfelswand und lädt zu einem erfrischenden Bad in kühlem Quellwasser ein
Punta Cana

#xtremeDR

Forever thankful for views like this. Stay safe and be well, we’ll be waiting for you along the shores of Dominican Republic. 🇩🇴🙏 📸:@fasuego
There’s nothing better than getting away from it all, especially in a sanctuary like this. 🙌 #DRDaydreaming 📸: @amaurys_figueroa
You don’t need to leave your resort to experience an incredible Punta Cana vacation. But if you do, you’re sure to have a vacation to remember! Visit the link in our bio to read more about seven can’t-miss off-the-resort activities, guaranteed to deliver memories for years to come. 📸: @queen_rodz
Looking for the ultimate adventure in Dominican Republic? Then plan a day at Salto de Elena in the Espaillat Province, exploring mountains, swimming in water canyons and jumping from cliffs. #OpenDR 📸: @sirenomanrd @_kendrii
Fact: After a day relaxing on the white sand beaches and swimming and snorkeling in the pristine blue waters, you won’t want to leave the gorgeous Cayo Arena. 📸:@slava_dominikana
Leave it to Dominican sunrises to help melt your stress away.❤️🇩🇴 #OpenDR 📸:@robertvasquez
Take a break from the beach and explore the culture, charm and charisma of Santo Domingo’s Ciudad Colonial. 🇩🇴❤️📸:@carloshorton.a
If your ideal weekend is brimming with romance, history and vibrant culture, then Santo Domingo is perfect for your next Caribbean getaway.  Best part yet, it’s ready and open for you! Visit the link in our bio to mix and match the best activities and attractions to create your personal weekend itinerary. @heyashleyrenne
All visits to Santiago include an obligatory stop at El Monumento, the city’s iconic white marble tower, circled on all sides by a multilevel garden and boasting panoramic views over the entire city. On the fifth floor is the ultimate reward: a grand panoramic view of the city of Santiago from a wraparound balcony, with the Cordillera Central mountain range in the distance. 📸:@flycamrd
42-square miles of pure bliss. A protected site and part of Cotubanamá National Park, Saona Island is the definition of a dream tropical escape. 📸: @davidmora619
Sunday’s are best spent along the gorgeous, six-mile long white-sand beaches of Juan Dolio. 📸:@moises.arias06
Double tap if you’re ready to join us and paddle through paradise. #OpenDR 📸: @blonde.travel
In need of a relaxing getaway? There’s nothing quite as mesmerizing as looking over Jarabacoa’s sweeping green landscapes. 📸: crisnoble_02
It’s been a long year. It’s time to unwind and take in all of the views. The beauty of Pedernales is ready and open for you. #OpenDR 📸:@moises.arias06
What’s found at the end of a waterfall? In Dominican Republic, and at Salto de Elena, it’s typically a turquoise or jade pool that is perfect for a swimming adventure. And it’s usually just a scenic hike away. 😍

📸: @_kendrii @sirenomanrd
Puerto Plata’s outdoor venue, La Puntilla, is a stunning outdoor Grecian-style amphitheater. While concerts and other events may not be happening here yet, you can still walk and or bike around the beautiful parks and explore the San Felipe Fort to experience the culture and history of the area. 📸:@theadrenalinetraveler @zonabicird @lasrutasdegi
One sight you won’t want to miss in Dominican Republic are the Bridges of Samaná, the “Bridges to Nowhere”. The views are so beautiful, you might not want to come back. 😍 📸:@jardineslaloma @yenifercvega
Brighter days are here, and they are waiting for you in Puerto Plata. Are you ready to join us? #OpenDR 📸: @eddy.dorville3 @i.lovepuertoplata
Up for an adventure that ends with a view? Samaná has no shortage of activities!  From paddle boarding, to surfing or hiking, it’s all safe, open and waiting for you. #OpenDR 📸:@aristesaca @andoaventurando
You’ve probably relaxed by the water, but how about hanging out over the water? Punta Rucia’s beachfront cabanas and villas have many options for hanging out by the ocean. 📸: @carlostorresrd @puntarucialodge

Start typing and press Enter to search