Höhlentouren

Die Ureinwohner der Dominikanischen Republik hinterließen überall im Land in zahlreichen unterirdischen Höhlen ihre Spuren. Diese Höhlen waren Orte der Zuflucht oder Austragungsorte für ihre Rituale. Heute sind Wandertouren zu diesen geheimnisvollen Höhlen voller Felsritzungen und Malereien eine aufregendes Erlebnis. Von einfach zugänglichen Höhlen bis zu solchen, die man nur im Indiana-Jones-Stil erreicht: Hier gibt es für jeden die passende Höhle. Im Südosten findet man die Höhlen des Nationalpark Cotubanamá mit smaragdgrünen Frischwasser-Lagunen. Direkt bei Santo Domingo liegt der Nationalpark Los Tres Ojos. Von hier aus kann man zu Fuß die größten Höhlen des Landes besichtigen, die durch eine Reihe von Lagunen miteinander verbunden sind. In der Nähe von La Romana findet man in der Cueva de las Maravillas hunderte von Höhlenmalereien. Vom Scape Park in Cap Cana kommt man zu den Tunneln der Höhle Iguabonita mit ihren beeindruckenden Formationen aus Kalkstein. Im Nationalpark Los Haitises liegen Höhlen, die man nur mit dem Boot erreichen kann. Auch hier können Sie zahlreiche Höhlenmalereien bestaunen. Die am schwersten zugängliche und damit abenteuerlichste Höhle ist die Cueva Fun Fun. Der Name sagt schon alles, denn der Eingang ist nur durch Abseilen zu erreichen. Die am wenigsten besuchten, jedoch beeindruckendsten Höhlen liegen im Südwesten des Landes, erwähnenswert sind El Pomier und Las Caritas de los Indios.

Für jedes Alter und Fitnessniveau gibt es hier die passende Höhle.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

HÖHLENTOUREN IN DER
Dominikanische Republik

Alte Höhlen der Taíno, tief versteckt in Regenwäldern und Parks der Dominikanischen Republik, garantieren Adrenalin-Abenteuer pur.

 
 
Die Berna-Höhle ist Teil des Nationalparks Cotubanamá und eine der größten und wichtigsten Höhlen der Ureinwohner der Dominikanischen Republik. Hier wurden zahlreiche Höhlenzeichnungen gefunden.
Boca de Yuma, Punta Cana
Die Höhle Cueva de la Virgen liegt versteckt im dichten Regenwald unterhalb der Bergkette von Bahoruco. Nach einem halbstündigen Fußmarsch durch dichten Wald gelangt man zu dieser riesigen Höhlenformation mit ihren smaragdgrünen Wasserbecken.
Barahona
Schwimmen Sie im ruhigen Wasser dieses natürlichen Süßwasserbeckens, das die Höhlen an der zerklüfteten Atlantikküste von Río San Juan umgibt. Betrachten Sie die Felskompositionen der Höhlendecke, während Sie im kristallklaren, türkisfarbenen Wasser treiben.
Puerto Plata
In diesem riesigen Höhlensystem finden Sie Hunderte gut erhaltene Höhlenmalereien und Felsritzungen aus der Zeit der Taíno-Indianer. Bei einer Besichtigung der Höhle können Sie kunstvoll geformte Felsen, Stalaktiten und Stalagmiten bestaunen, und Sie werden verstehen, wie sie zu diesem Namen „Höhle der Wunder“ kam.
Bayahibe, Juan Dolio, La Romana
Die Cueva del Chicho ist eine faszinierende unterirdische Höhle, in der es zahlreiche Felsritzungen zu sehen gibt. Ihr aquamarinblaues Süßwasser zieht zudem viele Wanderer an.
Bayahibe, La Romana
In den Höhlen von Peñón findet man die aufregendsten Unterwasserwelten von Bayahíbe. Das Meer fließt durch eine Reihe zerklüfteter Höhlen am westlichen Rand des Nationalparks Cotubanamá.
Bayahibe, La Romana
Von den über 400 Höhlen, die es im Nationalpark Cotubanamá gibt, ist die Cueva del Puente eine der am besten begehbaren. Sie erstreckt sich auf drei Ebenen, auf denen man Stalaktiten, Stalagmiten, Malereien der Taíno und zahlreiche Fledermäuse sehen kann.
Bayahibe, La Romana
Tief im Wald des El Choco Nationalparks geben die Höhlen von Cabarete ein unterirdisches Netz frei, das bereits vor Millionen von Jahren entstanden ist. Die Cueva de Cristal (die Kristallhöhle) besitzt ein Süßwasserbecken (Cenote), während andere Höhlen voller Stalaktiten und Stalagmiten sind.
Puerto Plata
Der Name der Höhle weist bereits auf doppelten Spaß hin. Für den Adrenalinkick ist bei der Wander- und Höhlentour zur Höhle Fun Fun mit Sicherheit gesorgt. Sie seilen sich in eine riesige Höhle voller Stalaktiten und Stalagmiten ab, weiter geht es teilweise durch Wasser, und immer wieder begegnen Ihnen Fledermäuse.
Hato Mayor, La Romana, Punta Cana
Tief versteckt im Scape Park in Cap Cana liegt das sogenannte „blaue Loch“. Mitten in der üppigen Vegetation des Regenwaldes liegt das Hoyo Azul am Fuße einer 75 m hohen, dicht bewachsenen Kalkfelswand und lädt zu einem erfrischenden Bad in kühlem Quellwasser ein
Punta Cana

#xtremeDR

Instagram post 2225602192059710840_409040196 “Lost in a lodge in the heart of the jungle 🌴!” Who’s ready to join @milkywaysblueeyes at @casabonitadr? 🙋‍♀️🙋‍♂️
Instagram post 2224992050289783120_409040196 The beaches of Samaná are beyond breathtaking, we promise you’ll be hanging on NOT to leave! 📸: @withlovecristy_
Instagram post 2224144957915934258_409040196 “It’s not hard to tell why I’m planning a trip back to @godomrep soon! The water, the people, the sunrises and sunsets, all made for an incredible trip that I won’t forget any time soon!” Until your next Dominican adventure, @marissa.anwar💙
Instagram post 2223590753439730901_409040196 Whale watching in Samaná Bay has officially begun! Is witnessing these majestic mammals on your bucket list?
Instagram post 2222910115652944039_409040196 @nytimes latest travel feature highlights the always-charming and historic Santo Domingo. “The capital of the Dominican Republic is alive and in transition, with music, dance, delicious food and local crafts around every corner.” Ready to plan your ultimate trip to Santo Domingo? Use the link in our bio to start planning!
Instagram post 2222700949587524441_409040196 All aboard! It’s time to soar through the mountains and lush terrain of Constanza via parapente. 📸: @danitheexplorer
Instagram post 2222070414373034430_409040196 Outside of the amazing beaches, what do you LOVE most about vacationing in Dominican Republic? We connected with a few travelers and they couldn’t get enough of the local food, hospitable people and tranquil vibes. Tell us in the comments below! #TheRealDR
Instagram post 2221365651326707841_409040196 In need of a Caribbean getaway? Come grab a seat and join us! 📸: @blonde.travel
Instagram post 2220549027720493630_409040196 Next month, Dominican Carnival will take place all over the country. From the heart of Carnival in La Vega to the capital city of Santo Domingo, Dominicans will be coming together to celebrate life and culture. Stay tuned as we announce the dates for Carnival festivals and parades.
Instagram post 2219907533921292651_409040196 Fun fact: Saona Island’s picture-perfect beaches and pristine water attract more visitors than all of the country’s national parks combined. Ready to add to the visitor list? 📷: @darlingescapes
Instagram post 2219063490076658744_409040196 “Going off the beaten path will reward you with something the crowds won’t see🙌
Now this is a #TheRealDR adventure, thank you for sharing, @blonde.travel!
Instagram post 2218414417825244716_409040196 Bookmark alert: “Laguna Dudú, if you visit Cabrera you should take a walk through this wonder of nature, its turquoise waters surrounded by an ecosystem of lush beauty and great ecological value are more than one reason to want to return 😍.” 📸: @carlostorresrd
Instagram post 2217631549633234102_409040196 Home to six miles of spacious, sparkling white sands, Juan Dolio sure is a secret by the sea. Care to join us? 📸: @robertvasquez
Instagram post 2216907779603939912_409040196 “Swinging with 360 views overlooking this untouched landscape was definitely a highlight of my trip!” Do you have Montaña Redonda in Miches on your 2020 bucket list? 📷:@danaberez @alsenioespinal
Instagram post 2216294743176156191_409040196 Pack your bags, it’s time to explore the birthplace of tourism in Dominican Republic: Puerto Plata! We promise you’re sure to fall in love with this charming, sea-side city. @nicoleisaacs
Instagram post 2215459740070584877_409040196 “This is our literal definition of paradise. We can’t get over our amazing time in @godomrep. There’s a reason we keep going back every year! #TheRealDR” 📸: @chicdarling
Instagram post 2214848197972807928_409040196 Victorian-style architecture surrounded by rows of charming restaurants and cafes, it’s easy to see why Independence Square has turned into one of the most popular meeting points in Puerto Plata. 📸: @skyzonerd
Instagram post 2214001116479712784_409040196 A beautiful capture by @xkflyaway at La Playita in Las Galeras, Samaná 🌅
Instagram post 2212555093291022133_409040196 “Don’t be afraid to take an unfamiliar path. Sometimes they’re the ones that take you to the best places. Hiking through the Jaragua National Park I found this gorgeous spot. The views are ok, don’t you think🙂?” We sure think so, @blonde.travel!
Instagram post 2211826796525272507_409040196 Cheers to another year sharing the beauty and culture of Dominican Republic with our friends from all over the world. Are you joining us in 2020? 📷: @carlostorresrd

Start typing and press Enter to search