Alcazar de Colón
Santo Domingo
Faro a Colón
Santo Domingo

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in der
Dominikanische Republik

Man nennt die Dominikanische Republik auch „die Wiege Amerikas“. Städte und Land bieten jede Menge Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie die weltberühmten Strände wie beispielsweise Playa Rincón in Samaná. Machen Sie einen Spaziergang vorbei an den ersten Gebäuden und Denkmälern Amerikas, die die Straßen der Kolonialstadt von Santo Domingo säumen. Wandern Sie zu den Ruinen von La Isabela in der Provinz Puerto Plata, wo Kolumbus sein erstes und einziges Haus in Amerika auf einem Felsen mit Blick aufs Meer erbaut hat. Wandern Sie durch das UNESCO-Biosphärenreservat im Südwesten. Hier finden Sie die größte Artenvielfalt des Landes. Lassen Sie sich die Geschichte des Merengue in einem kleinen Dorf in Puerto Plata erzählen, wo die Musik entstanden sein. Besichtigen Sie Kathedralen und religiöse Heiligtümer, Schlüsselelemente der dominikanischen Kultur.

Die meisten Sehenswürdigkeiten sind von den wichtigsten Touristenorten des Landes einfach zu erreichen und das ganze Jahr über geöffnet.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Machen Sie einen Ausflug zum größten botanischen Garten der Karibik, besichtigen Sie die erste Stadt der Neuen Welt und das Haus von Kolumbus, wandern Sie durch Naturreservate mit Taíno-Höhlen und spazieren Sie entlang berühmter Strände.

 
 
Das nationale Aquarium ist ganz in der Nähe des Kreuzfahrtterminals Sans Souci. Es hat einen langen Tunnel, der unter einem großen Aquarium mit Haien hindurchführt, und einen Streichelzoobereich mit Manatis (Rundschwanzseekühe). Aufgrund der Lage direkt am Meer lädt das Museum dazu ein, auf Bänken sitzend den Ausblick zu genießen. Avenida España.
Santo Domingo
Eines der beliebtesten Museen der Kolonialstadt. In dem um 1512 errichteten Palast mit Stilelementen der Gotik und der Renaissance lebte Christoph Kolumbus‘ Sohn Diego mit seiner Ehefrau María de Toledo, der Nichte des spanischen Königs.
Santo Domingo
Altos de Chavón ist der Nachbau eines typischen, mediterranen Dorfes, erbaut aus Naturstein im Stil des 16. Jahrhunderts. Der reizvolle Ort besticht durch seinen mittelalterlichen Charakter und bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, gehobene Gastronomie und nette Bars.
La Romana
In dieser im Stil eines griechischen Amphitheaters errichteten Open-Air-Anlage mit 5 000 Plätzen finden das ganze Jahr über Konzerte und Aufführungen bedeutender dominikanischer und internationaler Künstler statt. Ein Live-Konzert unter karibischem Sternenhimmel sollte auf jeden Fall auf Ihrer Prioritätenliste stehen.
La Romana
In der Nähe der Hotels von Boca Chica werden Erinnerungsstücke der World Baseball Classic, den die Dominikanische Republik 2013 für sich entscheiden konnte, sowie von dominikanischen MLB-Spielern gespendete historische Schläger und Bälle ausgestellt.
Boca Chica, Santo Domingo
Herausragende Künstler stellen ihre Skulpturen aus edlem Holz im Stil der spanischen Künstler des 16. Jahrhunderts aus. Im Ausstellungszentrum können Besuche in den Ateliers der Künstler arrangiert werden. La Gran Parada, Duarte-Autobahn km 89.  
Bonao
Die malerische Bucht von Samaná begeistert jeden Fotografen. Dabei bildet die Uferpromenade den Mittelpunkt des Lebens von Santa Bárbara de Samaná. Einheimische und Besucher entspannen auf Bänken im Schatten. Sie genießen dabei den Blick auf die hier vor Anker liegenden Boote, die nur darauf warten, mit Besuchern oder Fischern in See zu stechen.
Samaná
Die Stadt Barahona liegt strategisch günstig in der Nähe von Stränden und kühlen Flüssen, die sich zum Baden eignen. Von Barahona aus gelangt man in weniger als einer Stunde zu einer ganzen Palette von Nationalparks, Seen und Bergen.
Barahona
Typisch chinesische Tore kennzeichnen den Beginn und das Ende von Santo Domingos chinesischem Viertel, dem Barrio Chino. In den Straßen sind charakteristische Skulpturen wie zum Beispiel ein chinesischer Mönch oder lebensgroße Löwen zu sehen, und man findet hier die authentischsten chinesischen Restaurants der Stadt.
Santo Domingo
Die Kathedrale liegt in Higüey und zählt zu den wichtigsten religiösen Stätten der Dominikanischen Republik. Hier verehrt man die Jungfrau von Altagracia, die Schutzpatronin der dominikanischen Bevölkerung. Bemerkenswert sind der 69 m hohe Bogen auf dem Kirchendach und die Eingangstür aus Bronze und Gold.
Higüey, Punta Cana

@godomrepde

Wer hat gesagt, Urlaub wäre nur zum Ausruhen da? 😉
📹: @johnny_fpv
Wer hat Lust auf eine Segeltour? 🙋 Wir freuen uns über die Nominierung der Marina Casa de Campo als bester Yachthafen der Karibik! 👏 Die "Superyacht Business Awards" der Organisation ACREW begründete die Nominierung durch die qualitativ hochwertige Besatzung, Dienstleistungen und Einrichtungen, den Standort, die Zugänglichkeit, die Sozialprogramme für die Besatzung, die Sicherheit, das Umweltengagement und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Gewinner werden am 7. Dezember bekannt gegeben – wir drücken die Daumen! 👍
Der ideale Sonntag sieht für uns so aus: Entspannter Vormittag am Strand, abschlagreicher Nachmittag beim Golfspielen und zum Schluss den Tag bei einem Spaziergang durch die schönen Straßen von Altos de Chavón ausklingen lassen. Wer schließt sich uns an? 🙃
📸: @sheamarie @altosdechavondr
Früher führten alle Wege nach Rom – heute führen sie in die Dominikanische Republik! 👏 Ab dem 18. Dezember 2020 startet @condorairlines von Frankfurt drei Mal wöchentlich nach Punta Cana und einmal wöchentlich nach Puerto Plata, Santo Domingo 🛫 Ein Zeichen dafür, dass der Plan zur Reaktivierung des verantwortungsvollen Tourismus vom Präsidenten der Dominikanischen Republik Luis Abinader und dem Tourismusminister David Collado funktioniert 💖  So ein Flug ins Paradies wäre doch mal ein echt schickes Weihnachtsgeschenk … 🎄🎅
Social Distancing? Bei unseren 1.200 Kilometern Küstenlinie gaaaar kein Problem 😁
📸: @andariegodominicano @djiglobal
Gibt es eigentlich einen Oscar für den besten Filmkuss? Wenn ja, dann machen wir eine Szene aus diesem Bild 😃
📸: @andreita17
Diese außergewöhnliche, ländliche Kapelle in San José de Las Matas ist aus Kiefernherzscheiten gebaut. Gefallen euch Gebäude in dem Stil auch so gut wie uns? ⛪
📹: @skyzonerd
Wie wär's an diesem Wochenende mit einem "Flug" über den Wolken? Haben wir! 😁
📸: @danaberez @alsenioespinal
Wir machen das Beste aus der Situation - denn Spaß haben kann man auch mit Maske 💃🕺 
📹: @dejon_polanski @cloferreiradance @dejonandclo
Wer von euch sagt im nächsten Jahr JA? 💍 Wir hoffen, dass eure gemeinsame Zukunft an einem magischen Ort beginnt 🙃
📸: @mint.hotelsandresidences
Treiben lassen oder untertauchen? 🙃 Die nur 30 km östlich von Santo Domingo entfernte große Bucht von Boca Chica ist durch ein Korallenriff geschützt und mit dem kristallklaren Wasser ein idealer Ort für flache Tauchgänge. Das Meer ist in der gesamten Bucht meist nicht mehr als hüfthoch und es gibt weder starke Strömungen noch plötzliche Tiefen. In den Gewässern von Boca Chica findet ihr eine kunterbunte Artenvielfalt: von Hart- und Weichkorallen bis hin zu Schwämmen, Oktopussen, Rifffischen, Krebstieren, Seesternen, Seepferdchen und Seezungen. 🐠 
📸: @theadrenalinetraveler
Mit Schirm, Charme und guter Laune! Falles es mal regnen sollte, ist Santo Domingo bestens gerüstet 😁 
📸: @miladyfairy @dominicanagram
Gibt es eigentlich etwas romantischeres, als ein Lagerfeuer am Strand? 🥰️ Der 4 km lange El Valle befindet sich 42 km nördlich von Santa Bárbara de Samaná und bietet einfach eine Traumkulisse, findet ihr nicht auch?
📸: @nomadavirtual
Wusstet ihr, dass in Puerto Plata der Tourismus der Dominikanischen Republik geboren wurde? Der erste Ausländer, der sich in die Stadt verliebte, war kein geringerer als Christoph Kolumbus, der ihr nicht nur ihren Namen gab, sondern Puerto Plata zudem zu seiner ersten Heimat in Amerika machte. Eine gute Wahl, oder? 😃
📸: @theadrenalinetraveler
🎵🎶 In the jungle, the mighty jungle … 🎵🎶 Wer von euch hatte als Kind ein Baumhaus? Mitten im tropischen Dschungel der Dominikanischen Republik erstreckt sich das @dominicantreehousevillage, eine Anlage mit mehreren Baumhäusern, in denen ihr hoch in den Baumkronen übernachten könnt. Wandern auf Seilbrücken und Dschungelpfaden, Schwimmen in der Lagune, Entspannen am abendlichen Kaminfeuer – nie war ein Abenteuer so cool! 🙃 

📹: @timphilippus
Zwischen all den Naturschönheiten in der Dominikanischen Republik gibt es einen verborgenen Schatz, der euch umhauen wird 😮 Trockenwälder, Mangrovenwälder, Strände, Süßwasserquellen in Höhlen, Seen, eine faszinierende Tierwelt mit 130 verschiedenen Vogelarten, Nashornleguanen, Fischen, Lederschildkröten und Zwergschildkröten, die am unberührten Strand von Bahia de las Aguilas nisten - all das findet ihr im Nationalpark Jaragua. Wenn ihr euch gut umseht, dann könnt ihr sogar Flamingos erspähen ... 🙃
📸: @guillermoarmenteros
Historisch, künstlerisch, farbenfroh und sehr kosmopolitisch: das ist Santiago! Kennt ihr das Monumento de los Héroes de la Restauración? Erbaut wurde es 1944 und ist ein absolutes Must See, wenn ihr in der Gegend unterwegs seid 👏 
📹: @skyzonerd

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend