Erlebnisse

in La Romana

 
 
Altos de Chavón ist der Nachbau eines typischen, mediterranen Dorfes, erbaut aus Naturstein im Stil des 16. Jahrhunderts. Der reizvolle Ort besticht durch seinen mittelalterlichen Charakter und bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, gehobene Gastronomie und nette Bars.
Einkaufen, Hochzeiten, Hochzeitsorte, Kultur, Nachtleben
Dieser Ausflug umfasst die östliche Küstenebene, dabei fährt man durch San Pedro de Macorís und seine Zuckerrohrfelder, die den Weg zum Touristenzentrum Casa de Campo in La Romana säumen. Sie haben ausreichend Zeit, in Altos de Chavón Fotos zu machen. Dieser Ort wurde im Stil eines mittelalterlichen europäischen Dorfes erbaut.  
Ausflüge
In dieser im Stil eines griechischen Amphitheaters errichteten Open-Air-Anlage mit 5 000 Plätzen finden das ganze Jahr über Konzerte und Aufführungen bedeutender dominikanischer und internationaler Künstler statt. Ein Live-Konzert unter karibischem Sternenhimmel sollte auf jeden Fall auf Ihrer Prioritätenliste stehen.
Familie, Kultur, Nachtleben, Theater
Von einheimischen Fischern bis hin zu Sportangelzentren, die die Besucher in die reichhaltigen Gewässer vor der Südostküste mitnehmen – diese Gegend ist ein Paradies für Angler.
Angeln, Sport
La Romana ist ein idealer Hotspot für Sportangler. Das ganze Jahr über werden vom Yachthafen ausgehende Hochsee- oder Süßwasserangelausflüge angeboten, wobei der Zeitraum von Februar bis Mai der beste ist, um Marline, Barrakudas, Königsfische oder Segelfische an den Haken zu bekommen.
Angeln, Sport
Das malerische Fischerdorf Bayahíbe ist eine Attraktion für sich. Mit seinen einheimischen Restaurants und Bars, den Kunsthandwerksständen auf der Straße und den Fischern, die täglich auf Fischfang gehen, konnte sich der Ort seinen ursprünglichen Charakter bewahren.
Einkaufen, Familie, Kultur
In Casa de Campo können Sie mit den lieben Kleinen die Pferde des Baseballstars Sammy Sosa auf der Pferdefarm kennenlernen. Die Ferienanlage bietet drei unterschiedliche Programme für ein- bis zwölfjährige Kinder. Strandolympiade und Schatzsuche sind natürlich mit dabei. Für Teens gibt es den beliebten Bonche4TeensClub, mit eigenem Billardtisch, Airhockey, Musik, Filmen und vielem mehr.  
Familie
Das Haus eines spanischen Eroberers aus dem 16. Jahrhundert ist etwas, das man nicht jeden Tag zu Gesicht bekommt. Das Wohnhaus von Juan Ponce de León steht auch heute noch in San Rafael de Yuma, einer Stadt im Südosten in der Nähe von Higüey. Hier lebte Ponce de León, bevor er in See stach, um die Nachbarinsel Puerto Rico zu erobern.
Familie, Kultur, Museen
Von La Romana bis Playa Dominicus findet man in den Strandresorts Casinos mit einem breitgefächerten Glücksspielangebot.
Casinos
In den Gewässern vor der Insel Catalinita sehen Sie in geringer Tiefe große Fische, stattliche Korallen, Stachelrochen und mit etwas Glück sogar Haie.
Familie, Große + kleine Inseln, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Strände
Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

@dominikanische_republik

Start typing and press Enter to search