Musik + Nachtleben

MUSIK + NACHTLEBEN IN DER
Dominikanische Republik

Musik und Tanz sind wichtige Bestandteile des täglichen Lebens in der Dominikanischen Republik. Ob in Santo Domingo, der Stadt mit Nachtleben und Konzerten, oder in einem kleinen Dorf im Landesinneren: Der dominikanische Rhythmus liegt überall in der Luft, die Leute tanzen! In kleinen Clubs oder auch im Freien, in den Parks und auf öffentlichen Plätzen. Erleben Sie jeden Freitag- und Samstagabend Folkloremusik auf der Plaza de España in Santo Domingo, oder tanzen Sie die ganze Nacht zur Livemusik einer Son- und Merengue-Band bei den Ruinen von San Francisco. Ziehen Sie im Stadtzentrum von Santiago von Bar zu Bar oder erkunden die „Drink“-Lounges von Puerto Plata, in denen vor allem Merengue und Bachata angesagt sind. Am Strand von Cabarete wird das Nachtleben ganz groß geschrieben: Ineiner Reihe von Bars und Restaurants können Sie direkt am Meer die ganze Nacht durchfeiern. Die glamourösen Nachtclubs und Yachthäfen von Punta Cana mit House-Musik sind ebenso beliebt, wie die eleganten Weinbars.

In der Dominikanischen Republik ist immer der richtige Zeitpunkt für Tanz und Live-Musik.

LETZTE VERANSTALTUNGEN

Nov 15, 2020 - Jan 15, 2021

Dominican Winter Baseball Season 2020-2021

Fall and winter are full of life with the games of the professional baseball series, which take plac...
Nov 29 - Dez 5

15th Annual Casa de Campo Twosome Championship

Casa de Campo
The 15th Annual Casa de Campo Twosome Championship will be played over 90 holes on Casa de Campo’s...
Dez 4 - Dez 7

Casa de Campo Women’s Golf Getaway

Casa de Campo
Suzy Whaley will be hosting the Women’s Golf Getaway, a golf and fun weekend event. Suzy is Presid...
Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Musik + Nachtleben

Packen Sie Ihre Tanzschuhe ein und erleben den Rhythmus der Dominikanischen Republik, von Merengue über Bachata bis Jazz.

 
 
Altos de Chavón ist der Nachbau eines typischen, mediterranen Dorfes, erbaut aus Naturstein im Stil des 16. Jahrhunderts. Der reizvolle Ort besticht durch seinen mittelalterlichen Charakter und bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, gehobene Gastronomie und nette Bars.
La Romana
In dieser im Stil eines griechischen Amphitheaters errichteten Open-Air-Anlage mit 5 000 Plätzen finden das ganze Jahr über Konzerte und Aufführungen bedeutender dominikanischer und internationaler Künstler statt. Ein Live-Konzert unter karibischem Sternenhimmel sollte auf jeden Fall auf Ihrer Prioritätenliste stehen.
La Romana
Das Casa de Teatro ist eine der angesehensten Kultureinrichtungen Santo Domingos und der Dominikanischen Republik. An diesem historischen Ort finden regelmäßig Kunst- und Fotoausstellungen sowie Filmvorführungen und Live-Konzerte statt. Es ist ein beliebter Treffpunkt für Dichter, Schriftsteller, Schauspieler und andere Kreative.
Santo Domingo
In Sachen Nachtleben liegt die Messlatte in der Innenstadt um einiges höher: Hier können Sie sich in Schale werfen und in modernen Lounges und Tanzclubs genüsslich Cocktails trinken.
Santo Domingo
An der Uferpromenade der Stadt warten zahlreiche Kneipen, Tanzbars und Wettlokale auf Besucher. In den Hotelbars kann man in förmlicher oder auch entspannter Atmosphäre auf den Terrassen und an den Pools den Klängen der Live-Musik lauschen. In den Tanzclubs herrscht bis weit nach Mitternacht beste Stimmung.
Santo Domingo
Im Nachtleben von Barahona geht es ganz nach dominikanischer Lebensart locker, leicht und munter zu. In der Stadt haben entlang der Uferpromenade Malecón eine Reihe von Sportbars und Lounges von Sonnenuntergang bis in die Morgenstunden geöffnet. Hier kann man wunderbar tanzen, Pool spielen, baden oder einfach nur bei ein paar Cocktails relaxen.
Barahona
Das Nachtleben in der Gegend von Bávaro ist untrennbar mit dem Strandleben verbunden. Sonne und Meer bei Tag, Party in der Nacht. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt: von einer zur Disco umgestalteten Höhle über eine einmalige Show im Las-Vegas-Stil im Nachtclub Coco Bongo bis zur ruhigen Weinbar.
Bávaro, Punta Cana
Das Nachtleben von Bayahíbe hat einiges zu bieten: von Bars am Strand bis zu pulsierenden Tanzlokalen am Wochenende. Strandbars sind beliebte Orte für einen Happy-Hour-Drink. Aus dem einheimischen Colmado, dem Lebensmittelladen, dringen Merengue- und Bachata-Klänge in den Ort.
Bayahibe, La Romana
Livekonzerte werden auf der Terrasse des Restaurants El Pelícano im Be Live Hamaca Beach Hotel geboten. Am Abend wird die Calle Duarte für Fahrzeuge gesperrt und damit zur Fußgängerzone. Merengue- und Bachata-Rhythmen erfüllen dann die Luft. Dieses Stadtviertel ist für sein pulsierendes Nachtleben bekannt, was zum Ruf Boca Chicas als niemals schlafende Stadt beigetragen hat. […]
Boca Chica
In Cabarete herrscht in der Nacht ein ebenso reges Treiben wie bei Tag. Am Strand reihen sich zahlreiche Bars und kleine Clubs aneinander, in denen barfüßige oder sandalentragende Besucher und Einheimische bei Musik und Tanz die unbeschwerte Stimmung genießen.
Cabarete, Puerto Plata

@godomrepde

Wer hat gesagt, Urlaub wäre nur zum Ausruhen da? 😉
📹: @johnny_fpv
Wer hat Lust auf eine Segeltour? 🙋 Wir freuen uns über die Nominierung der Marina Casa de Campo als bester Yachthafen der Karibik! 👏 Die "Superyacht Business Awards" der Organisation ACREW begründete die Nominierung durch die qualitativ hochwertige Besatzung, Dienstleistungen und Einrichtungen, den Standort, die Zugänglichkeit, die Sozialprogramme für die Besatzung, die Sicherheit, das Umweltengagement und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Gewinner werden am 7. Dezember bekannt gegeben – wir drücken die Daumen! 👍
Der ideale Sonntag sieht für uns so aus: Entspannter Vormittag am Strand, abschlagreicher Nachmittag beim Golfspielen und zum Schluss den Tag bei einem Spaziergang durch die schönen Straßen von Altos de Chavón ausklingen lassen. Wer schließt sich uns an? 🙃
📸: @sheamarie @altosdechavondr
Früher führten alle Wege nach Rom – heute führen sie in die Dominikanische Republik! 👏 Ab dem 18. Dezember 2020 startet @condorairlines von Frankfurt drei Mal wöchentlich nach Punta Cana und einmal wöchentlich nach Puerto Plata, Santo Domingo 🛫 Ein Zeichen dafür, dass der Plan zur Reaktivierung des verantwortungsvollen Tourismus vom Präsidenten der Dominikanischen Republik Luis Abinader und dem Tourismusminister David Collado funktioniert 💖  So ein Flug ins Paradies wäre doch mal ein echt schickes Weihnachtsgeschenk … 🎄🎅
Social Distancing? Bei unseren 1.200 Kilometern Küstenlinie gaaaar kein Problem 😁
📸: @andariegodominicano @djiglobal
Gibt es eigentlich einen Oscar für den besten Filmkuss? Wenn ja, dann machen wir eine Szene aus diesem Bild 😃
📸: @andreita17
Diese außergewöhnliche, ländliche Kapelle in San José de Las Matas ist aus Kiefernherzscheiten gebaut. Gefallen euch Gebäude in dem Stil auch so gut wie uns? ⛪
📹: @skyzonerd
Wie wär's an diesem Wochenende mit einem "Flug" über den Wolken? Haben wir! 😁
📸: @danaberez @alsenioespinal
Wir machen das Beste aus der Situation - denn Spaß haben kann man auch mit Maske 💃🕺 
📹: @dejon_polanski @cloferreiradance @dejonandclo
Wer von euch sagt im nächsten Jahr JA? 💍 Wir hoffen, dass eure gemeinsame Zukunft an einem magischen Ort beginnt 🙃
📸: @mint.hotelsandresidences
Treiben lassen oder untertauchen? 🙃 Die nur 30 km östlich von Santo Domingo entfernte große Bucht von Boca Chica ist durch ein Korallenriff geschützt und mit dem kristallklaren Wasser ein idealer Ort für flache Tauchgänge. Das Meer ist in der gesamten Bucht meist nicht mehr als hüfthoch und es gibt weder starke Strömungen noch plötzliche Tiefen. In den Gewässern von Boca Chica findet ihr eine kunterbunte Artenvielfalt: von Hart- und Weichkorallen bis hin zu Schwämmen, Oktopussen, Rifffischen, Krebstieren, Seesternen, Seepferdchen und Seezungen. 🐠 
📸: @theadrenalinetraveler
Mit Schirm, Charme und guter Laune! Falles es mal regnen sollte, ist Santo Domingo bestens gerüstet 😁 
📸: @miladyfairy @dominicanagram
Gibt es eigentlich etwas romantischeres, als ein Lagerfeuer am Strand? 🥰️ Der 4 km lange El Valle befindet sich 42 km nördlich von Santa Bárbara de Samaná und bietet einfach eine Traumkulisse, findet ihr nicht auch?
📸: @nomadavirtual
Wusstet ihr, dass in Puerto Plata der Tourismus der Dominikanischen Republik geboren wurde? Der erste Ausländer, der sich in die Stadt verliebte, war kein geringerer als Christoph Kolumbus, der ihr nicht nur ihren Namen gab, sondern Puerto Plata zudem zu seiner ersten Heimat in Amerika machte. Eine gute Wahl, oder? 😃
📸: @theadrenalinetraveler
🎵🎶 In the jungle, the mighty jungle … 🎵🎶 Wer von euch hatte als Kind ein Baumhaus? Mitten im tropischen Dschungel der Dominikanischen Republik erstreckt sich das @dominicantreehousevillage, eine Anlage mit mehreren Baumhäusern, in denen ihr hoch in den Baumkronen übernachten könnt. Wandern auf Seilbrücken und Dschungelpfaden, Schwimmen in der Lagune, Entspannen am abendlichen Kaminfeuer – nie war ein Abenteuer so cool! 🙃 

📹: @timphilippus
Zwischen all den Naturschönheiten in der Dominikanischen Republik gibt es einen verborgenen Schatz, der euch umhauen wird 😮 Trockenwälder, Mangrovenwälder, Strände, Süßwasserquellen in Höhlen, Seen, eine faszinierende Tierwelt mit 130 verschiedenen Vogelarten, Nashornleguanen, Fischen, Lederschildkröten und Zwergschildkröten, die am unberührten Strand von Bahia de las Aguilas nisten - all das findet ihr im Nationalpark Jaragua. Wenn ihr euch gut umseht, dann könnt ihr sogar Flamingos erspähen ... 🙃
📸: @guillermoarmenteros
Historisch, künstlerisch, farbenfroh und sehr kosmopolitisch: das ist Santiago! Kennt ihr das Monumento de los Héroes de la Restauración? Erbaut wurde es 1944 und ist ein absolutes Must See, wenn ihr in der Gegend unterwegs seid 👏 
📹: @skyzonerd

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend