V Samaná vereint Hippiekultur mit moderner Eleganz

V SamanáFrankfurt, 27. Oktober 2015. Viva Wyndham Re- sorts hat kürzlich die Eröffnung des „V Samaná“ in Las Terrenas in der Dominikanischen Republik bekannt gegeben. Es wird das erste Hotel mit All Inclusive-Angebot sein, in dem elegante Hippie- kultur mit einem lebendigen, modernen, entspan- nenden   und   aktiven   Ambiente  zusammengebracht wird. Die Eröffnung ist für November dieses Jahres geplant.Das neue Resort – direkt am Strand gelegen – ist nach dem Adults Only-Konzept ausgerichtet, welches in Kooperation mit Prohotel Internacional, Inc. entwickelt wurde.„V Samaná orientiert sich an den Bedürfnissen des modernen und stilbewussten Reisenden, für den Atmosphäre, Habitus und Innovation ausschlaggebend sind. Dementsprechend haben wir den Standard der All Inclusive-Verpflegung neu inter- pretiert“, erklärt Ettore Colussio, Präsident der Hotelkette Viva Wyndham Resorts.

V Samaná„Wer auf der Suche nach Individualität und Authentizität ist, wird bei uns fündig.  Dieser „Typ“ Reisender wählt eine Destination nicht nur aus, um dort hinzukommen und zu bleiben, vielmehr strebt er danach, neue Ein- drücke in wunderschöner Natur zu gewinnen und moderne Einrichtungen für sich zu ent- decken“, so Colussio weiter.

Die 144 Zimmer – wovon 48 sogenannte „Vibe Rooms“ mit Privatpool sind – eröffnen dem Besucher unvergleichliche Ausblicke auf das Meer oder den Garten. Die Räum- lichkeiten der gehobenen Kategorie haben Zugang zu einem verwunschenen   Fleckchen Erde unweit der Rezeption sowie zum hauseigenen Bio-Gemüsegarten, dessen Erzeugnisse in der Hotelküche sowie bei speziellen Anwendungen im Spa-Bereich zum Einsatz kommen.

Ein Besuch in einem der exquisiten Restaurants garantiert dem Gast einen unver- gleichlichen kulinarischen Moment, welcher durch die erlesene Getränkeauswahl abgerundet wird. Das vielfältige Buffet hält an unterschiedlichen Stationen liebevoll zubereitete Spezialitäten bereit. Wer à-la-carte speisen möchte, benötigt keine Vor- ab-Reservierung und ist somit jederzeit herzlich willkommen.

Auch anspruchsvolles Entertainment wird hier großgeschrieben: eine breite Palette an Sportkursen, wie Yoga oder Pilates, Koch- und Cocktailkursen sowie Windsurfing steht den Erholungssuchenden zur Auswahl. Wer möchte, lässt sich einfach vom Meeresrauschen und den kurzweiligen Beats der DJs an der Strandbar treiben.

Die Schätze der Umgebung bleiben ebenfalls nicht unberücksichtigt: Ausflüge führen beispielsweise zum eindrucksvollen Wasserfall El Limón; die begehrten Shopping- meilen sowie das lebendige Nachtleben von Las Terrenas gilt es zu entdecken.

Über Viva Wyndham Resorts:

Die Gruppe Viva Resorts – mit Präsenzen in der Dominikanischen Republik, Mexiko und auf den Bahamas – blickt auf eine über 25-jährige Erfahrung im Entwickeln, Lei- ten und Vermarkten von Hotellerie-Produkten in der Karibik zurück. Das Portfolio in- kludiert neben der renommierten Hotelkette Viva Wyndham Resorts auch den Club de Vacaciones Viva. Die Körperschaft hat ihren Sitz in Santo Domingo, Dominikani- sche Republik. Weitere Informationen sind über erika@vivaresorts.com erhältlich.

 

Die Dominikanische Republik
Der erste Tourist erreichte die Dominikanische Republik im Jahr 1492 und hieß Christoph Kolumbus. Reich an historischen Sehenswürdigkeiten, präsentiert sich das Land dem ausländischen Besucher heute als interessantes Reiseziel, in dem verschiedene Einflüsse aus Europa, Amerika und Afrika über mehrere Jahrhunderte hinweg zu einer neuen, modernen karibischen Kultur verschmolzen. Im Jahr 2013 kamen über 4 Millionen Touristen aus aller Welt. Von der International Association of Golf Tour Operators IAGTO zum besten Golf-Reiseziel in der Karibik und Lateinamerika gekürt, bietet die Dominikanische Republik mehr als 30 Designer-Golfplätze, viele Hotels & Resorts der Luxusklasse, ursprüngliche Strände, lebhafte Städte und malerische Dörfer. Aufgrund ihres breiten Angebots für alle Arten von Urlaub ist die Dominikanische Republik bei Familien, Singles und Paaren jeder Altersklasse gleichermaßen beliebt. Viele internationale Stars und berühmte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft verbringen regelmäßig Erholungszeiten auf der schönen Insel.

Weitere Informationen: Tourist Board Dominikanische Republik, Hochstr. 54, 60313 Frankfurt, Telefon: +49-69-91397878, Fax: +49-69-283430, E-Mail: info@dominikanisches-fva.com oder auf https://www.godominicanrepublic.com bzw. www.godominicanrepublic.com/elearning/. Kostenloser Download für Bildmaterial im Media Room/Image Gallery (rechts unten auf der Homepage).

Pressekontakt: C&C Contact & Creation, Laura Blanco Cruz, Paul-Ehrlich-Straße 27, 60596 Frankfurt
Tel: 069 – 963668-0, Fax: 069 – 963668-22, E-Mail: dominikanische-republik@cc-pr.com

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend