Kitesurf
Cabarete, Puerto Plata
27 Charcos de Damajagua
Puerto Plata
Fortaleza de San Felipe
Puerto Plata
Playa Grande Golf Course
Puerto Plata

Puerto
Plata

Willkommen in

Puerto Plata

Puerto Plata ist die Geburtsstätte des Tourismus in der Dominikanischen Republik und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Meer, Berge, üppige Täler, Flüsse und eine Vielzahl von Stränden bilden hier eine spektakuläre und vielfältige Landschaft. Auf den fruchtbaren Böden wachsen Kakao- und Kaffeebäume, und im Erdreich liegt der klarste Bernstein der Welt verborgen.

Als Christoph Kolumbus 1492 diesen Küstenabschnitt von seinem Schiff aus erblickte, ahnte der kluge Seefahrer, dass es dort viel zu entdecken geben würde – vielleicht auch Goldlagerstätten. Beim Anblick der schimmernden Wolken über dem Berg Isabel de Torres, die die Küste in silbernes Licht tauchten, taufte Kolumbus die Gegend Puerto Plata, Silberhafen. Er ließ sich in La Isabela in Gemeinschaft mit den Taíno, den Ureinwohnern der Gegend, nieder und baute dort die erste Kirche und sein erstes Haus in Amerika. Begeben Sie sich auf die Spuren von Kolumbus und besichtigen Sie die archäologische Ausgrabungsstätte von La Isabela, die heute Teil eines Nationalparks ist.

Mehr sehen

Die Stadt Puerto Plata, von den Einheimischen liebevoll La Novia del Atlántico (Die Braut des Atlantiks) genannt, verblüfft den Betrachter auch heute noch mit ihrer Landschaft. Die einzige Seilbahn der Karibik bringt Passagiere hoch auf den Berg Isabel de Torres mit seinem üppigen botanischen Garten und einer herrlichen Aussicht auf die Atlantikküste. Die Region bietet mehr als 100 km Strand entlang der zahlreichen Küstendörfer, dazu Landwirtschaft im Landesinneren, eine Vielzahl von Flüssen und Wasserfällen und Hotels aller Größen und Stilrichtungen. Außerdem findet man in Puerto Plata koloniale Überreste, darunter die größte Anzahl erhaltener Häuser der Karibik im viktorianischen Stil des 19. Jahrhunderts. Das Bernsteinmuseum zeigt die ältesten bisher gefundenen Bernsteinfossilien der Welt, und die 1577 errichtete Fortaleza San Felipe ist die älteste Festung aus der Kolonialzeit in der Region.

Entlang der Küste von Puerto Plata liegt das Outdoor-Paradies für Wassersportler. Die stetigen Passatwinde, die Flusssysteme, die weitläufige Gebirgskette Cordillera Septentrional und der Atlantische Ozean bilden die perfekte Kulisse für Wassersport. Die Stadt Sosúa, weniger als eine halbe Stunde von Puerto Plata entfernt, wurde ursprünglich von aus Nazi-Deutschland geflüchteten jüdischen Einwanderern besiedelt und besitzt wunderschöne Strände und vielfältige Tauchplätze. Der in der Nähe von Puerto Plata gelegene Ort Cabarete ist ein weltweit bekanntes Windsurf-, Surf- und Kitesurfparadies und ein beliebtes Reiseziel für Besucher aus nördlichen Gefilden. All jenen, die sich an goldenen Sandstränden stilvoll entspannen möchten, sei die Playa Dorada ans Herz gelegt. Hier findet man ein vielfältiges Wassersportangebot, das vom Canyoning im Wasserfall-Park 27 Charcos de Damajagua bis zum Schnorcheln in Cayo Arena reicht. Anschließend kann man im Yachthafen Ocean World Marina relaxen.

Neben der üppigen Natur bieten Puerto Plata und seine vielen Dörfer ein attraktives Kulturprogramm, das sich dem Gemeindetourismus verpflichtet hat. Besuchen Sie die in Familienbesitz befindlichen Kakao- oder Kaffeeplantagen oder lassen Sie sich von einer Musikerfamilie zeigen, wie Merengue gespielt und getanzt wird. Tauchen Sie ein in die Welt des dominikanischen Pelota-Sports im Baseball-Stadion Bartolo Colón und dem dazugehörigen Museum. Unterwegs erwartet Sie zudem eine Vielzahl kulinarischer Erlebnisse, von Snacks am Straßenrand bis hin zu Meeresfrüchten und internationalen Gourmet-Restaurants.

Zu Puerto Platas wichtigsten Anreiseorten gehören der nur 15 Minuten vom Stadtzentrum und den Hotels in Playa Dorada und Costa Dorada entfernt liegende internationale Flughafen Gregorio Luperón (POP) sowie das Kreuzfahrtterminal Amber Cove Cruise Center in Maimón.

VERANSTALTUNGEN
Nov 22, 2019 - Apr 30, 2020

Being Oscar de la Renta – Tribute Exhibition

Centro León
The Eduardo León Jimenes Foundation, Centro León and Grupo Puntacana invite you to the exhibition ...
Jan 15 - Mrz 30

Whale Watching Season

Samana Bay
Watch the 1,500 to 2,000 whales that migrate to the waters of the Samaná Bay on a guided boat tour ...
Jan 17 - Feb 18

Fernando Tamburini – “Recent Works” Exhibition

Altos de Chavón
The Altos de Chavón Gallery presents the exhibition of the visual artist from Barahona Fernando Tam...
FÜHRUNGEN & KARTEN

parallax-graphic-puerto-plata

Attraktionen in Puerto Plata

Attraktion Suche

 
 
Wenn Sie gern beim Würfelspiel, am Spielautomaten oder beim Kartenspiel ihr Glück versuchen möchten, sind Sie hier richtig: Die Region Puerto Plata bietet ein vielfältiges Casino-Vergnügen. An den meisten Orten findet man unter anderem Blackjack, Roulette, Texas Hold'em Poker sowie diverse Spielautomaten.
Casinos
Cayo Arena ist ein wahres Schnorchelparadies mit einer selbst für die Dominikanische Republik unglaublichen Vielfalt an Meerestieren. Beim Schnorcheln vor der Insel sind Sie zwischen Korallen und Schwämmen von Schwärmen von Doktorfischen, Riffbarschen der Gattung Abudefduf, Azur-Demoisellen, Skalaren und Gelbschwanz-Schnappern umgeben.
Bootfahren Sehenswürdigkeiten, Familie, Große + kleine Inseln, Strände
Völlig abseits der ausgetretenen Pfade stürzen drei Wasserfälle in die als „Gottesbecken“ bekannten, tief azurblauen Becken. Auf einer einstündigen Wanderung geht es durch typische Dörfer und über einige Felsen der Landschaft von Puerto Plata hinauf zu den Charcos de Los Militares, wo man natürliche Süßwasserbecken vorfindet.
Canyoning + Abseilen, Familie, Wandern, Wasserfälle
Erleben Sie bei einer zweistündigen Flusswanderung in Ciguapa ein Wasserfallerlebnis der besonderen Art, mit insgesamt sechs Wasserfällen und zwölf Sprüngen aus bis zu 10 m Höhe. Zum Wasserabenteuer wandern Sie durch den dichten Dschungel.
Canyoning + Abseilen, Familie, Wandern, Wasserfälle
Schwimmen Sie im ruhigen Wasser dieses natürlichen Süßwasserbeckens, das die Höhlen an der zerklüfteten Atlantikküste von Río San Juan umgibt. Betrachten Sie die Felskompositionen der Höhlendecke, während Sie im kristallklaren, türkisfarbenen Wasser treiben.
Cenotes (Süßwasserbecken) + Quellen, Familie, Höhlentouren, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Naturbeobachtung
Tief im Wald des El Choco Nationalparks geben die Höhlen von Cabarete ein unterirdisches Netz frei, das bereits vor Millionen von Jahren entstanden ist. Die Cueva de Cristal (die Kristallhöhle) besitzt ein Süßwasserbecken (Cenote), während andere Höhlen voller Stalaktiten und Stalagmiten sind.
Familie, Höhlentouren, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Wandern
Die neoklassizistischen Villen im viktorianischen Stil aus dem 19. Jahrhundert verleihen der Innenstadt von Puerto Plata einen ganz besonderen Charme. Viele der Villen beherbergen heute Boutiquen, Bars und Clubs, mit auf Touristen ausgerichteten Dienstleistungen. Dank einer aktuellen Beschilderungskampagne haben es Besucher der Stadt nun leichter, mehr über die bedeutenden historischen Gebäude in Puerto Plata zu erfahren. […]
Kultur
Eines der ältesten Restaurants der Stadt ist La Parrillada. Beliebte Restaurants in Puerto Plata sind das Lucia im Casa Colonial Beach & Spa, das Mares und La Tarappa. In Sosúa sind die Restaurants Waterfront und Las Palmas erwähnenswert. Wenn man nach Cabarete fährt, fällt die Entscheidung schwer, denn hier ist der gesamte Strand von Restaurants […]
Essen gehen
Besuchen Sie das von Bartolo Colón in seiner Heimatstadt Altamira errichtete Baseball-Stadion, das zugleich als Baseball-Akademie fungiert und auch über ein Museum verfügt. Hier versuchen zahlreiche Jugendliche aus der Gegend, ihren Traum, der nächste große Baseball-Star zu werden, zu verwirklichen. Schauen Sie ihnen beim Training zu oder schwingen Sie selbst den Schläger.
Baseball, Familie, Museen
Diese Festung wurde im 16. Jahrhundert von den Spaniern errichtet, um die Nordküste der Dominikanischen Republik vor Piraten zu schützen. Sie zählt zu den wichtigsten militärischen Bauwerken der Kolonialzeit in der Karibik und beherbergt heute ein Museum. Bei der Besichtigung der Festung kann man die auf den Atlantik gerichteten Kanonen der damaligen Zeit sowie antike Waffen und versteckte Kammern besichtigen.
Familie, Kultur

Übernachtung in

Puerto Plata

Puerto Plata Blog

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend