Abenteuer

in Puerto Plata

 
 
Dies ist eine der Hauptattraktionen von Puerto Plata. Sie wandern durch einen dichten Wald, überqueren Brücken und sehen dabei eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Wenn Sie den Gipfel eines felsigen Hügels erreicht haben, beginnt der Abstieg vorbei an Wasserfällen, in die Sie hineinspringen oder sogar hinabrutschen können!
Abenteuer- und Ökotourismus, Ausflüge, Canyoning + Abseilen, Cenotes (Süßwasserbecken) + Quellen, Familie, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Wasserfälle
Schwimmen und schnorcheln Sie von Mitte Januar bis März in Anwesenheit von Buckelwalen. In dieser Zeit finden sich diese riesigen Säugetiere im nördlich der Küste von Puerto Plata gelegenen Schutzgebiet Banco de la Plata zur Paarung und zur Geburt der Jungtiere ein..
Nationalparks + Naturschutzgebiete, Tauchen
Wandern Sie den Berg Isabel de Torres hinauf oder steigen Sie in die einzige Seilbahn der Karibik, um auf den Gipfel zu gelangen. 793 Meter über Puerto Plata wacht die riesige Christus-Erlöser-Statue, ein Wahrzeichen der Provinz.
Abenteuer- und Ökotourismus, Ausflüge, Familie, Kultur, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Wandern
An diesem bekannten Tauchspot namens Calle Sin Salida (Sackgasse) befindet sich zwischen Sandbänken ein Labyrinth aus Korallenstöcken, in dem man Barrakudas, Muränen und Tintenfischen begegnen kann. Die schräg abfallende Felswand führt im Durchschnitt auf eine 15 m bis 30 m Tiefe.
Tauchen
Dieser für Taucher aller Niveaus geeignete Ort beginnt im flacheren Bereich des Riffs in 12 m Tiefe und führt durch eine Riffspalte. Gelbschwanz-Schnapper, Spinnenkrabben, Seeanemonen, Nacktkiemerschnecken, Froschfische und wunderschöne Flamingozungen können hier gesichtet werden.
Tauchen
Völlig abseits der ausgetretenen Pfade stürzen drei Wasserfälle in die als „Gottesbecken“ bekannten, tief azurblauen Becken. Auf einer einstündigen Wanderung geht es durch typische Dörfer und über einige Felsen der Landschaft von Puerto Plata hinauf zu den Charcos de Los Militares, wo man natürliche Süßwasserbecken vorfindet.
Canyoning + Abseilen, Familie, Wandern, Wasserfälle
Erleben Sie bei einer zweistündigen Flusswanderung in Ciguapa ein Wasserfallerlebnis der besonderen Art, mit insgesamt sechs Wasserfällen und zwölf Sprüngen aus bis zu 10 m Höhe. Zum Wasserabenteuer wandern Sie durch den dichten Dschungel.
Canyoning + Abseilen, Familie, Wandern, Wasserfälle
Schwimmen Sie im ruhigen Wasser dieses natürlichen Süßwasserbeckens, das die Höhlen an der zerklüfteten Atlantikküste von Río San Juan umgibt. Betrachten Sie die Felskompositionen der Höhlendecke, während Sie im kristallklaren, türkisfarbenen Wasser treiben.
Cenotes (Süßwasserbecken) + Quellen, Familie, Höhlentouren, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Naturbeobachtung
Tief im Wald des El Choco Nationalparks geben die Höhlen von Cabarete ein unterirdisches Netz frei, das bereits vor Millionen von Jahren entstanden ist. Die Cueva de Cristal (die Kristallhöhle) besitzt ein Süßwasserbecken (Cenote), während andere Höhlen voller Stalaktiten und Stalagmiten sind.
Familie, Höhlentouren, Nationalparks + Naturschutzgebiete, Wandern
Dieser von Robert Trent Jones Sr. entworfene 18-Loch-Platz bietet fünf Löcher mit Meerblick, eines davon direkt am Atlantik. Der relativ flache Platz ist für seine hervorragenden Eigenschaften bekannt: weitläufige Grüns, diverse Wasserhindernisse und strategisch platzierte Bunker.
Golf
Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen: