Stadtparks

Die Stadtparks der Städte in der Dominikanischen Republik sind Dreh- und Angelpunkte des gesellschaftlichen Lebens. Hier trifft man sich, tauscht Neuigkeiten aus, verabredet sich zum Rendezvous, nimmt ein kühlendes Getränk zu sich, isst eine frische Kokosnuss oder ein Eis von einem der Verkaufswagen, oder spielt einfach eine Partie Domino. Die Stadtparks in Santo Domingo gehören zu den ältesten und schönsten des Landes, so etwa der Parque Colón, umgeben von Architektur der Kolonialzeit, oder auch der Parque Duarte und der Parque Independencia. Nehmen Sie sich die Zeit für einen Bummel durch den Zentralpark in Puerto Plato. Auch die Parks in Santiago und La Romana mit ihren lebensgroßen Baseballspieler-Statuen sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Die Stadtparks sind zu jeder Tageszeit gut besucht, in der Kolonialstadt sogar nachts, und sie bieten eine gute Gelegenheit, die einheimische Kultur ein wenig näher kennenzulernen.

Filter
Categories
Apply Filter Reset
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

STADTPARKS IN DER
Dominikanische Republik

Schnappen Sie sich einen Platz auf der Parkbank im Schatten der Bäume oder genießen Sie die Meeresbrise, ganz so wie die Einheimischen.

 
 
In der Hauptstadt befindet sich der größte botanische Garten der Karibik. In der mit 160 Hektar sehr weitläufigen Anlage können Sie viele der auf der Insel heimischen Tiere und Pflanzen bestaunen, darunter 300 Orchideenarten!
Santo Domingo
Dieser acht Kilometer lange Park ist bei Sportlern sehr beliebt. Hier können Sie mit Blick auf das Karibische Meer spazieren, joggen, inlineskaten und Fahrrad fahren. Es gibt Kinderspielplätze, einen Freiluft-Fitnessbereich, Fahrrad- oder Inlineskateverleihe sowie einen künstlichen See für Bootsfahrten.
Santo Domingo
Dieser lebhafte und zugleich schattige Platz gegenüber der ältesten Kathedrale Amerikas ist von kolonialer, republikanischer und moderner Architektur umgeben. Hier kann man entspannt das bunte Treiben der Menschen in den Straßencafés beobachten und den Merengue-Musikern lauschen.
Santo Domingo
Der Parque Duarte ist der perfekte Ort für eine kleine Pause während einer Sightseeingtour durch die Stadt. Die großen, alten Bäume spenden ausreichend Schatten. Der Park ist umgeben von historischen Bauten wie der Kathedrale, dem alten Rathaus und der Haupteinkaufsstraße Calle del Sol.
Santiago
Das Herz der Stadt La Romana schlägt rund um diesen kleinen schattigen Platz, wie dies in vielen Städten der Dominikanischen Republik der Fall ist. Das Besondere an diesem Park: In ihm stehen lebensgroße Statuen von Baseballspielern in verschiedenen Spielpositionen.
La Romana
Dieser Park ist vor allem bei jungen Einheimischen beliebt, die sowohl tagsüber als auch nachts hierher kommen und sich auf den zahlreichen Bänken entspannen. Im Parque Duarte geht es am Abend recht lebhaft zu, und man hört Musik von Gitarren, Trommeln oder Smartphones.
Santo Domingo
Der 2012 renovierte Parque Iberoamérica bietet eine grüne und schattige Umgebung direkt im Herzen der Stadt. Hier befindet sich auch das Nationale Musikkonservatorium. Im Park gibt es einen 300 m2 großen Freiluft-Fitnessbereich, viele Spazierwege und einen Kinderspielplatz.
Santo Domingo
Dieser Park zählt zu den ehrwürdigsten Stätten der Dominikanischen Republik. Im Inneren des ummauerten und bewachten Wahrzeichens befindet sich ein Mausoleum aus weißem Marmor mit den sterblichen Überresten der Gründungsväter der Dominikanischen Republik: Juan Pablo Duarte, Matías Ramón Mella und Francisco del Rosario Sánchez.
Santo Domingo
Dieser von Königspalmen umsäumte, auch als Parque Central bekannte Park ist das Herzstück der Stadt Puerto Plata und an allen vier Ecken von pastellfarbener Architektur im viktorianischen Stil umgeben. In der Umgebung rund um den Platz finden Sie Cafés, Eisdielen und Restaurants. Die wichtigsten Museen der Stadt liegen nur wenige Häuserblocks entfernt.
Puerto Plata
Dieser Küstenpark, in dem eine Statue von Gregorio Luperón steht, ist bei den Puertoplateños vor allem am Abend und wochenends sehr beliebt und eignet sich für einen Spaziergang. Es gibt zahlreiche Sitzgelegenheiten – nicht zuletzt im Amphitheater –, und man kann von den am Meer entlangführenden Fahrradwegen aus herrliche Aussichten genießen.
Puerto Plata

@godomrepde

Wer hat gesagt, Urlaub wäre nur zum Ausruhen da? 😉
📹: @johnny_fpv
Wer hat Lust auf eine Segeltour? 🙋 Wir freuen uns über die Nominierung der Marina Casa de Campo als bester Yachthafen der Karibik! 👏 Die "Superyacht Business Awards" der Organisation ACREW begründete die Nominierung durch die qualitativ hochwertige Besatzung, Dienstleistungen und Einrichtungen, den Standort, die Zugänglichkeit, die Sozialprogramme für die Besatzung, die Sicherheit, das Umweltengagement und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Gewinner werden am 7. Dezember bekannt gegeben – wir drücken die Daumen! 👍
Der ideale Sonntag sieht für uns so aus: Entspannter Vormittag am Strand, abschlagreicher Nachmittag beim Golfspielen und zum Schluss den Tag bei einem Spaziergang durch die schönen Straßen von Altos de Chavón ausklingen lassen. Wer schließt sich uns an? 🙃
📸: @sheamarie @altosdechavondr
Früher führten alle Wege nach Rom – heute führen sie in die Dominikanische Republik! 👏 Ab dem 18. Dezember 2020 startet @condorairlines von Frankfurt drei Mal wöchentlich nach Punta Cana und einmal wöchentlich nach Puerto Plata, Santo Domingo 🛫 Ein Zeichen dafür, dass der Plan zur Reaktivierung des verantwortungsvollen Tourismus vom Präsidenten der Dominikanischen Republik Luis Abinader und dem Tourismusminister David Collado funktioniert 💖  So ein Flug ins Paradies wäre doch mal ein echt schickes Weihnachtsgeschenk … 🎄🎅
Social Distancing? Bei unseren 1.200 Kilometern Küstenlinie gaaaar kein Problem 😁
📸: @andariegodominicano @djiglobal
Gibt es eigentlich einen Oscar für den besten Filmkuss? Wenn ja, dann machen wir eine Szene aus diesem Bild 😃
📸: @andreita17
Diese außergewöhnliche, ländliche Kapelle in San José de Las Matas ist aus Kiefernherzscheiten gebaut. Gefallen euch Gebäude in dem Stil auch so gut wie uns? ⛪
📹: @skyzonerd
Wie wär's an diesem Wochenende mit einem "Flug" über den Wolken? Haben wir! 😁
📸: @danaberez @alsenioespinal
Wir machen das Beste aus der Situation - denn Spaß haben kann man auch mit Maske 💃🕺 
📹: @dejon_polanski @cloferreiradance @dejonandclo
Wer von euch sagt im nächsten Jahr JA? 💍 Wir hoffen, dass eure gemeinsame Zukunft an einem magischen Ort beginnt 🙃
📸: @mint.hotelsandresidences
Treiben lassen oder untertauchen? 🙃 Die nur 30 km östlich von Santo Domingo entfernte große Bucht von Boca Chica ist durch ein Korallenriff geschützt und mit dem kristallklaren Wasser ein idealer Ort für flache Tauchgänge. Das Meer ist in der gesamten Bucht meist nicht mehr als hüfthoch und es gibt weder starke Strömungen noch plötzliche Tiefen. In den Gewässern von Boca Chica findet ihr eine kunterbunte Artenvielfalt: von Hart- und Weichkorallen bis hin zu Schwämmen, Oktopussen, Rifffischen, Krebstieren, Seesternen, Seepferdchen und Seezungen. 🐠 
📸: @theadrenalinetraveler
Mit Schirm, Charme und guter Laune! Falles es mal regnen sollte, ist Santo Domingo bestens gerüstet 😁 
📸: @miladyfairy @dominicanagram
Gibt es eigentlich etwas romantischeres, als ein Lagerfeuer am Strand? 🥰️ Der 4 km lange El Valle befindet sich 42 km nördlich von Santa Bárbara de Samaná und bietet einfach eine Traumkulisse, findet ihr nicht auch?
📸: @nomadavirtual
Wusstet ihr, dass in Puerto Plata der Tourismus der Dominikanischen Republik geboren wurde? Der erste Ausländer, der sich in die Stadt verliebte, war kein geringerer als Christoph Kolumbus, der ihr nicht nur ihren Namen gab, sondern Puerto Plata zudem zu seiner ersten Heimat in Amerika machte. Eine gute Wahl, oder? 😃
📸: @theadrenalinetraveler
🎵🎶 In the jungle, the mighty jungle … 🎵🎶 Wer von euch hatte als Kind ein Baumhaus? Mitten im tropischen Dschungel der Dominikanischen Republik erstreckt sich das @dominicantreehousevillage, eine Anlage mit mehreren Baumhäusern, in denen ihr hoch in den Baumkronen übernachten könnt. Wandern auf Seilbrücken und Dschungelpfaden, Schwimmen in der Lagune, Entspannen am abendlichen Kaminfeuer – nie war ein Abenteuer so cool! 🙃 

📹: @timphilippus
Zwischen all den Naturschönheiten in der Dominikanischen Republik gibt es einen verborgenen Schatz, der euch umhauen wird 😮 Trockenwälder, Mangrovenwälder, Strände, Süßwasserquellen in Höhlen, Seen, eine faszinierende Tierwelt mit 130 verschiedenen Vogelarten, Nashornleguanen, Fischen, Lederschildkröten und Zwergschildkröten, die am unberührten Strand von Bahia de las Aguilas nisten - all das findet ihr im Nationalpark Jaragua. Wenn ihr euch gut umseht, dann könnt ihr sogar Flamingos erspähen ... 🙃
📸: @guillermoarmenteros
Historisch, künstlerisch, farbenfroh und sehr kosmopolitisch: das ist Santiago! Kennt ihr das Monumento de los Héroes de la Restauración? Erbaut wurde es 1944 und ist ein absolutes Must See, wenn ihr in der Gegend unterwegs seid 👏 
📹: @skyzonerd

Start typing and press Enter to search