Über die
Dominikanische Republik

Willkommen in der DR

Die Dominikanische Republik ist ein demokratisches Land mit mehr als 10 Millionen Einwohnern. Es erstreckt sich über 48 442 km2 und ist damit halb so groß wie Ungarn und fast so groß wie die Slowakei. Die atemberaubend schönen Strände liegen im Süden am Karibischen Meer und im Norden am Atlantischen Ozean. Seit 2016 kommen jedes Jahr über 830 000 Kreuzschiffspassagiere in die Dominikanische Republik. Insgesamt heißt das Land jährlich sechs Millionen Gäste willkommen.

Quisqueya, oder auch „Mutter aller Länder“, wie die Dominikaner ihre Heimat liebevoll nennen, ist ein Land der Superlative. Hier ließen sich die ersten spanischen Siedler nieder, als sie mit Christoph Kolumbus 1492 in der so genannten „Neuen Welt“ ankamen. Kolumbus und die Vertreter der spanischen Krone errichteten auf dem Territorium der heutigen Dominikanischen Republik ihre ersten Siedlungen. Grund dafür waren unter anderem die fruchtbaren Böden und die Goldvorkommen. Es stellte sich heraus, dass die Insel als Ausgangspunkt für die Eroberung weiterer Teile der Karibik und Nordamerikas bestens geeignet war. Die damals erste Stadt Amerikas ist heute die Hauptstadt der Dominikanischen Republik: Nach wie vor ist Santo Domingo ein prosperierender Ort mit einem reichen historischen Erbe, darunter viele Bauten aus der Zeit der spanischen Eroberer.

Mehr Sehen

Doch nicht nur, was die Geschichte angeht, liegt die Dominikanische Republik ganz vorne. Ihre weiteren Trümpfe sind die Geografie, die Natur und die Menschen, die hier leben. Beeindruckende Landschaften hat das Land viele zu bieten, vom höchsten Gipfel der Karibik, dem Pico Duarte, bis hin zum Lago Enriquillo, dem einzigen See dieser Region, der unter dem Meeresspiegel liegt. Dazu kommen sage und schreibe 6 000 verschiedene Pflanzen- und 7 000 Tierarten: von blühenden Kakteen bis hin zu Bussarden, die nur hier zu finden sind, und nicht zu vergessen die mächtigen Buckelwale. Das reiche kulturelle Erbe des Landes ist bunt gemischt: Zunächst hinterließen Taíno-Indianer, Europäer und Afrikaner hier ihre Spuren. Seit dem 19. Jahrhundert hieß die Dominikanische Republik Einwanderer aus der ganzen Welt willkommen. Es gibt jüdische und auch japanische Gemeinden, und die afro-karibische Musik in Form des Merengue wurde sogar zum UNESCO-Welterbe erklärt.

Ganz gleich, ob Sie bei Ihrem Besuch die über 1 600 km lange Küste bewundern oder sich vom saftigen Grün der Berge und den Ortschaften verzaubern lassen wollen; egal, ob Sie lieber Fischerdörfer oder Kakteenlandschaften sehen möchten, eins ist sicher: Sie werden von der einmaligen Schönheit der Dominikanischen Republik fasziniert sein. Sie werden erleben, wie der Klang von Merengue, Bachata und Son die Menschen zusammenbringt. Lassen Sie sich von unserer vielseitigen Gastronomie begeistern, die weit mehr als Reis und Bohnen zu bieten hat. Teilen Sie unsere Leidenschaft für Baseball und unsere Familieverbundenheit und genießen Sie unsere Gastfreundschaft. All dies macht das Lebensgefühl der Dominikanischen Republik aus.

generic-parallax-left-1

Blog

Wir empfehlen Ihnen, unserem Blog zu folgen, von benutzerdefinierten Reiserouten über Insider-Reisetipps, Empfehlungen für unerforschte Abenteuer bis hin zu Berichten aus erster Hand und vielem mehr.

@dominikanische_republik

Kommt zurück nach Santo Domingo und überzeugt eu Kommt zurück nach Santo Domingo und überzeugt euch davon, dass der einstige Zauber noch immer da ist 🥰️
📸: @pincaboo
Endlich ist er da, der für uns so wichtige Tag: D Endlich ist er da, der für uns so wichtige Tag: Die Dominikanische Republik öffnet wieder für den Tourismus! 🎉 Wir haben euch alle so vermisst und erwarten euch mit offenen Armen 💕

@encompagniedurenard, @CostaDelCoco, @magdalenkam, Posito Martinez Kiteboarding, @marcelledmoya, Intrepid Escape, @tracykomlos, @elivosk Andariego, @mvandersluis, Aurélie Van Daelen, @inadenka, Milkywaysblueyes, Wout of the World, Amy Seder
Na? Wie viele unterschiedliche Grüntöne könnt i Na? Wie viele unterschiedliche Grüntöne könnt ihr hier erkennen? 👁👁👁 

📸: @the_traveldiet
Wünsche können in Erfüllung gehen. Ihr müsst n Wünsche können in Erfüllung gehen. Ihr müsst nur ganz fest dran glauben 💖 📸: @byushakova
Auch die Kleinen sehnen sich nach Urlaub … Hoffe Auch die Kleinen sehnen sich nach Urlaub … Hoffen wir, dass ihr bald wieder mit der kompletten Familie verreisen könnt 👪
📸: @specjalistkaodwakacji
Wisst ihr, wo in der Dominikanischen Republik sich Wisst ihr, wo in der Dominikanischen Republik sich die Christus der Erlöser Statue befindet? 🤔 📸: @lesleystraveldiary
Juhu!! 🎉 Wir freuen uns so sehr über die Ausz Juhu!! 🎉  Wir freuen uns so sehr über die Auszeichnung „Readers Choice Best Destination of the Year“ vom Luxusmagazin @connoisseur.circle, die unsere Petra Cruz Europa Direktorin des Tourist Boards Dominikanische Republik entgegen nehmen durfte. Wir danken euch von ganzem Herzen für dieses Vertrauen in diesen schwierigen Zeiten – und können es kaum erwarten, euch alle bald wieder an unseren Stränden zu sehen 💖 Danke!! 🤗
Nicht traurig sein, dass Santo Domingo momentan so Nicht traurig sein, dass Santo Domingo momentan so weit weg zu sein scheint - aber unsere Kolonialsstadt wartet seit fast 500 Jahren auf euch, und sie wird weiterhin warten 😉 Ihre Geschichte, ihre Kultur, ihre Restaurants, ihre Menschen und ihre Freude, all das wird da sein, wenn ihr zurückkommt. 🤗 📸: @joysje0 @authenticchica
Holt euch die dominikanische Küche in die eigenen Holt euch die dominikanische Küche in die eigenen vier Wände! Wisst ihr, was Mofongo ist? Es ist eine Art Kloß, der aus Kochbananen hergestellt wird. Na, wer hat Hunger? 😋
Vielleicht ist es noch nicht an der Zeit, zu reise Vielleicht ist es noch nicht an der Zeit, zu reisen, jedoch ist es der perfekte Moment, die Reise zu planen! 💪 Mit wem würdet ihr jetzt gerne in den Urlaub fahren? 📸: @joysje0  @larissabruin  @by.iris.sophia  @authenticchica
In der Dominikanischen Republik führen alle Wege In der Dominikanischen Republik führen alle Wege zum Strand 🌴🏖️😎 📸: @riosanjuan_rd 📍Río San Juan

Postet eure schönsten Strandbilder aus der Dominikanischen Republik mit #TräumeDeineReise! 🥰️
Hoffentlich könnt ihr bald wieder durch das farbe Hoffentlich könnt ihr bald wieder durch das farbenfrohe Puerto Plata schlendern … 💕 📸: @disejey
Es gibt Orte, die man nie vergisst … 💖 📸: Es gibt Orte, die man nie vergisst … 💖 📸: @cindyvandyck
… auch unsere saftig grünen Golfplätze warten … auch unsere saftig grünen Golfplätze warten auf euch und euren Abschlag! ️⛳️
📸: @jimmyvillalta @casadecampodr
Wer hat Lust auf Abenteuer in der Natur? Die erste Wer hat Lust auf Abenteuer in der Natur? Die erste gute Nachricht: Wir haben es! Die zweite gute Nachricht: Es wartet auf euch! 🙃 📸: @divinosol_  @wanderlustdomrep
Findet ihr nicht auch, dass ein Sonnenaufgang mit Findet ihr nicht auch, dass ein Sonnenaufgang mit seiner Magie immer wieder Trost und Hoffnung spendet? 🌅 💖 📸: @AuthenticChica, @joysje0
Warum möchtet ihr so schnell wie möglich in die Warum möchtet ihr so schnell wie möglich in die Dominikanische Republik? Ist es das kristallklare Wasser? Ist es die Freundlichkeit der Einheimischen? Die Romantik der Sonnenauf- und Sonnenuntergänge? Für uns ist es alles zusammen ... 💖 #TräumeDeineReise #VerschiebeDeineReise 📸 @marissa.anwar
Ein Besuch, den man sich in Puerto Plata nicht ent Ein Besuch, den man sich in Puerto Plata nicht entgehen lassen sollte: Der Cristo Redentor auf dem Berg Loma Isabel de Torres. Die Bergfahrt mit der Seilbahn ist spektakulär und die Aussicht von oben wird euch sprachlos machen!
📸: @skyzonerd
Wir vermissen euch ... 💖 Und darum arbeiten wir Wir vermissen euch ... 💖 Und darum arbeiten wir mit Hochdruck daran, euch bald wieder bei uns begrüßen und euch einen sicheren Urlaub ermöglichen zu können. Ab dem 1. Juli plant die Dominikansche Republik die Wiedereröffnung von Flughäfen, Hotels und Restaurants, und wir drücken die Daumen, dass alles nach Plan funktioniert 🙏🏻 #TräumeDeineReise jetzt - wir warten auch euch! 🤗

Start typing and press Enter to search

Send this to a friend